Weitere Suchergebnisse zu "Commerzbank":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Deutsche Bank und Commerzbank: Die Katze ist aus dem Sack - Aktienanalyse




17.03.19 14:07
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank und Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Nikolas Kessler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktien der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) und der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe.

Die Pläne bezüglich einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank würden konkreter. Beide Finanzinstitute hätten am Sonntag per Ad-hoc-Meldung eine Absichtserklärung veröffentlicht. Man wolle nun offiziell über einen Zusammenschluss sprechen und entsprechende Optionen prüfen. Damit bestätige sich, was schon seit Langem spekuliert worden sei.

Ob ein Zusammenschluss der beiden Häuser die Lösung der Probleme wäre, sei unter Experten umstritten. Bezweifelt werde vor allem, dass aus der angeschlagenen Deutschen Bank und der im Umbau befindlichen Commerzbank der "nationale Champion" mit deutlich mehr Gewicht auf der internationalen Bühne entstünde, den die Politik sich wünsche. Zudem würde eine Fusion wohl mit deutlichen Einschnitten für Belegschaft und Aktionäre einhergehen.

"Der Aktionär" werte die Fusionspläne angesichts dieser Widrigkeiten kritisch, so Nikolas Kessler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 17.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Commerzbank-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Commerzbank-Aktie:
7,147 EUR +2,10% (15.03.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Commerzbank-Aktie:
7,128 EUR +2,09% (15.03.2019, 22:25)

ISIN Commerzbank-Aktie:
DE000CBK1001

WKN Commerzbank-Aktie:
CBK100

Eurex Optionskürzel Commerzbank-Aktienoption:
CBK

Ticker-Symbol Commerzbank-Aktie:
CBK

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Commerzbank-Aktie:
CRZBF

Kurzprofil Commerzbank AG:

Die Commerzbank (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. In zwei Geschäftsbereichen - Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden - bietet die Bank ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen, das genau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten ist.

Die Commerzbank wickelt rund 30% des deutschen Außenhandels ab und ist Marktführer im deutschen Firmenkundengeschäft. Zudem ist die Bank aufgrund ihrer hohen Branchenkompetenz in der deutschen Wirtschaft ein führender Anbieter von Kapitalmarktprodukten. Ihre Töchter Comdirect in Deutschland und mBank in Polen sind zwei der weltweit innovativsten Onlinebanken.

Mit ungefähr 1.000 Filialen betreibt die Commerzbank eines der dichtesten Filialnetze der deutschen Privatbanken. Insgesamt betreut die Bank mehr als 18 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie über 70.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden weltweit. Im Jahr 2018 erwirtschaftete es mit rund 49.000 Mitarbeitern Bruttoerträge von 8,6 Milliarden Euro.

Börsenplätze Deutsche Bank-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
7,816 EUR -0,93% (15.03.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
7,818 EUR -0,85% (15.03.2019, 22:25)

NYSE-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
8,88 USD -0,34% (15.03.2019, 21:02)

ISIN Deutsche Bank-Aktie:
DE0005140008

WKN Deutsche Bank-Aktie:
514000

Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DBK

NYSE Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DB

Kurzprofil Deutsche Bank AG:

Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an - vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten. (17.03.2019/ac/a/d)







 
Finanztrends Video zu Commerzbank


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,827 € 6,836 € -0,009 € -0,13% 26.03./11:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000CBK1001 CBK100 11,28 € 5,50 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Nikolas Kessler
Werte im Artikel
6,83 minus
-0,15%
7,21 minus
-0,18%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,829 € -0,48%  11:57
Nasdaq OTC Other 8,18 $ +8,20%  20.03.19
München 6,879 € +0,31%  08:52
Berlin 6,85 € +0,16%  08:00
Hamburg 6,83 € +0,09%  11:29
Hannover 6,851 € -0,04%  08:10
Xetra 6,827 € -0,13%  11:44
Frankfurt 6,822 € -0,31%  11:20
Stuttgart 6,833 € -0,32%  11:30
Düsseldorf 6,761 € -0,91%  10:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
896 Banken & Finanzen in unserer . 11:29
281121 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 11:15
7047 Banken in der Eurozone 22.03.19
  Löschung 01.03.19
150 COBA 15.02.19
RSS Feeds




Bitte warten...