Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Bank":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Deutsche Bank: Fusionsgerüchte weiter im Fokus - Aktienanalyse




14.01.19 12:08
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Analyst Markus Rießelmann von Independent Research:

Markus Rießelmann, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) und senkt das Kursziel von 8,50 Euro auf 7,00 Euro.

Die Fusionsgerüchte um die Deutsche Bank und die Commerzbank würden weiter befeuert. Laut "Handelsblatt" (14.01.) hätten sich die CEOs Sewing und Zielke in den zurückliegenden Monaten regelmäßig getroffen. Dennoch gebe es offiziell keine Verhandlungen zwischen den beiden Unternehmen. Zudem hätten sich Vertreter der Deutschen Bank und des Bundesfinanzministeriums seit Amtsantritt der neuen Bundesregierung (der Bund halte über den SoFFin 15,6% an der Commerzbank) intensiv ausgetauscht.

Rießelmann halte einen Zusammenschluss der beiden schwächelnden deutschen Banken bis auf Weiteres für unwahrscheinlich. Zwar würden sich nach Meinung des Analysten durchaus Szenarien entwickeln lassen, in denen eine "Deutsche Commerzbank" bei entsprechender Hebung von Kostensynergien auf dem zersplitterten Heimatmarkt ihre Kapitalkosten verdiene. Jedoch würde seines Erachtens eine Fusion die neue Bank auf Jahre hinaus lähmen und zu viele Managementkapazitäten in Anspruch nehmen - gerade in Zeiten des technologischen Wandels. Zudem dürfte die Begeisterung der Investoren für Kapitalerhöhungen, die aufgrund notwendiger Restrukturierungskosten nach Meinung des Analysten unausweichlich wären, sehr gering sein.

Wahrscheinlicher werde eine Fusion aus Sicht des Analysten erst, wenn sich abzeichne, dass auch unter CEO Sewing ein Turnaround im Investmentbanking nicht gelinge. Anzeichen für einen solchen Turnaround dürften die anstehenden Q4-Zahlen (am 01.02.) nach Ansicht des Analysten noch nicht liefern.

Im Wesentlichen wegen geringer als bisher unterstellter Gesamterträge habe Rießelmann seine Erwartungen für 2018 (EPS: 0,19 (alt: 0,20) Euro) und 2019 (EPS: 0,55 (alt: 0,68) Euro) gesenkt.

Markus Rießelmann, Analyst von Independent Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse seine Verkaufsempfehlung für die Deutsche Bank-Aktie bekräftigt. (Analyse vom 14.01.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Bank-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
7,418 EUR -0,51% (14.01.2019, 11:34)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
7,445 EUR -0,17% (14.01.2019, 11:49)

NYSE-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
8,56 USD -0,58% (11.01.2019, 22:02)

ISIN Deutsche Bank-Aktie:
DE0005140008

WKN Deutsche Bank-Aktie:
514000

Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DBK

NYSE Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DB

Kurzprofil Deutsche Bank AG:

Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an - vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten. (14.01.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Deutsche Bank


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,326 € 6,16 € 0,166 € +2,69% 19.08./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005140008 514000 10,63 € 5,78 €
Metadaten
Ratingstufe:verkaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:7.46
Kursziel:7 - 0
Kursziel (alt):8.5 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:13,7
Analysten: Markus Rießelmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,354 € +1,81%  19.08.19
Hamburg 6,35 € +7,45%  19.08.19
Berlin 6,342 € +7,24%  19.08.19
München 6,345 € +5,71%  19.08.19
Frankfurt 6,345 € +3,25%  19.08.19
Hannover 6,328 € +3,11%  19.08.19
Xetra 6,326 € +2,69%  19.08.19
Düsseldorf 6,319 € +2,25%  19.08.19
Stuttgart 6,342 € +1,77%  19.08.19
AMEX 7,05 $ +1,59%  19.08.19
NYSE 7,05 $ 0,00%  00:30
Nasdaq 7,055 $ 0,00%  19.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...