Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Bank":
 Indizes      Aktien      Fonds    


Deutsche Bank: Frische Zins-Fantasie - Aktienanalyse




24.11.21 18:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe.

Das Geldhaus sehne sich wie viele andere Finanzhäuser nach deutlich höheren Zins-Erträgen. Nun könnte es zu ein wenig Bewegung - zumindest perspektivisch - an der Zinsfront kommen. EZB-Vertreter hätten durchblicken lassen, dass man die Inflation nicht wie bisher stets betont als "vorübergehend" ansehe.

Zwar habe EZB-Direktor Fabio Panetta am Mittwoch in Paris gesagt, dass nicht überstürzt auf die deutlich erhöhte Teuerung reagiert werden dürfe. Eine verfrühte geldpolitische Straffung drohe, die Wirtschaft im Euroraum zu beschädigen und die Nachfrage zu belasten, so der italienische Ökonom.

Diese Aussagen stünden im Gegensatz zu der Einschätzung von zwei anderen EZB-Direktoriumsmitgliedern. Isabel Schnabel und EZB-Vize-Chef Luis de Guindos hätten sich jüngst skeptischer zur Inflation geäußert. "Es scheint, dass sich im EZB-Rat aktuell die Einschätzung zu den Inflationsrisiken in der Eurozone ändert", habe es dazu von der DekaBank geheißen. Bisher erkläre die EZB die hohe Teuerung überwiegend mit Corona-Sondereffekten, die im Laufe des kommenden Jahres zumeist auslaufen sollten.

Für die Deutsche Bank wären höhere Zinsen in jedem Fall hilfreich. Laut Berechnungen des deutschen Branchenprimus würde das Nettozinseinkommen um 700 Millionen Euro im ersten Jahr steigen, wenn die Zinsen um ein Prozent erhöht würden.

Die Deutsche Bank-Aktie gewinne am Mittwoch gegen den allgemeinen Markttrend als DAX-Spitzenreiter mehr als zwei Prozent und notiere bei 11,42 Euro.

Diese frische Zins-Fantasie tue dem Finanztitel gut. Zudem habe sich das Chartbild wieder aufgehellt, da die Deutsche Bank-Aktie sowohl über dem GD200 als auch weder über GD50 notiere.

Kurzum: Wer investiert ist, bleibt weiter dabei, so Carsten Kaletta. Das Kursziel des AKTIONÄR für die Deutsche Bank-Aktie laute 15,00 Euro. (Analyse vom 24.11.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Bank-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
11,43 EUR +2,24% (24.11.2021, 17:30)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
11,404 EUR +2,09% (24.11.2021, 17:48)

NYSE-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
12,8071 USD +1,89% (24.11.2021, 17:35)

ISIN Deutsche Bank-Aktie:
DE0005140008

WKN Deutsche Bank-Aktie:
514000

Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DBK

NYSE Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DB

Kurzprofil Deutsche Bank AG:

Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an - vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten. (24.11.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Deutsche Bank


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12,79 $ 12,52 $ 0,27 $ +2,16% 07.12./19:56
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005140008 514000 15,33 $ 10,08 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
11,366 € +2,18%  19:59
Hannover 11,416 € +3,31%  17:24
Berlin 11,332 € +3,30%  10:48
AMEX 12,805 $ +2,19%  19:52
NYSE 12,79 $ +2,16%  19:56
Nasdaq 12,785 $ +2,08%  19:58
München 11,366 € +1,96%  19:38
Stuttgart 11,354 € +1,92%  19:55
Xetra 11,386 € +1,90%  17:35
Hamburg 11,354 € +1,74%  13:46
Düsseldorf 11,372 € +1,61%  19:31
Frankfurt 11,358 € +1,28%  18:19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...