Erweiterte Funktionen


CA Immo senkt Ausblick - Dell und HP verdienen glänzend - Gap-Aktie bricht ein




25.11.21 10:02
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Die Q3-Ergebnisse von CA Immo (ISIN: AT0000641352, WKN: 876520, Ticker-Symbol: BZY, Wiener Börse-Symbol: CAI) sanken im Jahresvergleich aufgrund der Verkäufe von nicht zum Kerngeschäft gehörenden Immobilien und eines Anstiegs der Leerstände in CEE, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Dieser Rückgang sei zu erwarten gewesen, jedoch habe die Senkung des Ausblicks für GJ 22 überrascht - ein Schritt, der auch auf den potenziellen Verkauf des Rumänien-Geschäfts zurückzuführen sei.

In den USA seien gestern die Aktien der Computer-Konzerne Dell (ISIN: US24703L2025, WKN: A2N6WP, Ticker-Symbol: 12DA, NYSE-Symbol: DELL) und HP Inc. (ISIN: US40434L1052, WKN: A142VP, Ticker-Symbol: 7HP, NYSE-Symbol: HPQ) mit den von ihnen vorgelegten Quartalszahlen im Blick gestanden. Dank einer starken PC-Nachfrage hätten beide glänzend verdient. Dell und HP hätten in der Corona-Pandemie weiter vom Trend zum Homeoffice und einem erhöhten IT-Bedarf profitiert. Die Aktien von Dell hätten um 4,8% zugelegt, jene von HP seien sogar um mehr als 10% angezogen.

Die Erwartung starker Umsatzeinbußen der Modekette Gap (ISIN: US3647601083, WKN: 863533, Ticker-Symbol: GAP, NYSE-Ticker-Symbol: GPS) habe deren Aktien um gut 24% einbrechen lassen. Wegen weltweiter Probleme in der Lieferkette und deutlich steigender Frachtkosten habe Gap vor einem schwächeren Weihnachtsgeschäft gewarnt. Im laufenden Jahr könnten dem Unternehmen demnach bis zu USD 650 Mio. an Erlösen entgehen. Gap habe deshalb seine Jahresziele deutlich zusammengestrichen.

Tesla (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA)-Chef Elon Musk habe weitere Papiere des Elektroautobauers für etwa USD 1,05 Mrd. veräußert, wie aus Pflichtmitteilungen an die US-Börsenaufsicht hervorgegangen sei. Damit habe sich Musk insgesamt schon von Tesla-Aktien im Wert von rund USD 10 Mrd. getrennt, seit er vor zweieinhalb Wochen im Zuge eines Twitter-Votums den Verkauf von zehn Prozent seiner Beteiligung zugesagt habe. Die Tesla-Titel seien diesmal jedoch immerhin um 0,6% angestiegen. (25.11.2021/ac/a/m)






 
Finanztrends Video zu Tesla


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Werte im Artikel
36,85 minus
-0,94%
56,18 minus
-1,95%
34,58 minus
-2,43%
17,33 minus
-2,86%
1.082 minus
-3,05%
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...