Erweiterte Funktionen


Brent mit kleinem Kaufsignal




17.09.20 10:06
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Am Mittwoch konnte sich der Ölpreis klar nach oben bewegen, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Die Notierungen hätten es geschafft, sich über die Hürde bei 41,18 USD zu schieben.

Mit dem Ausbruch über die 41,18 USD sei ein kleines Kaufsignal aktiviert worden, welches weiter nach oben führen könnte. Zunächst stehe ein Pullback auf die Ausbruchszone an. Gehe es ausgehend von 41,18 USD anschließend wieder nach oben, seien Kursgewinne bis in den Bereich der 43,15 USD bald möglich. Abgaben unter 41,00 USD würden das Kaufsignal infrage stellen, was einen Rücklauf bis 39,30 USD schnell ermöglichen könnte. (17.09.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...