Weitere Suchergebnisse zu "Apple":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Apple-Aktie: Noch keine Trendumkehr - Aktienanalyse




13.09.17 14:30
boerse-daily.de

Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktie: Noch keine Trendumkehr - Aktienanalyse

Der Technologiekonzern Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) hat am Dienstag das mit großer Spannung erwartete Geburtstagsmodell des iPhones vorgestellt und setzt damit neue Superlativen - zumindest was den Preis für das Telefon angeht, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung.

Denn obwohl sich das neue Modell iPhone X merkliche dem Konkurrenten Samsung angenähert habe, fehle es nach Auffassung einiger Experten Apple an Innovationskraft. Trotz verbesserter Software, einer unbestechlichen Gesichtserkennung und einiger hochtechnischer Kamerakomponenten scheine der Preis von mindestens 999 US-Dollar auf den ersten Blick recht hoch gegriffen zu sein. Trotzdem würden Apple-Anhänger wie immer für das neue Geräte Schlange stehen. Die Verkaufszahlen würden es später noch zeigen, ab dem 3. November sei das iPhone im Handel erhältlich.

Ein Blick auf den bisherigen Aktienverlauf offenbare eine klare Outperformance gegenüber vielen anderen Technologiewerten und habe das Wertpapier vergangene Handelswoche auf ein Verlaufshoch von 164,94 US-Dollar aufwärts gebracht. Allein in diesem Jahr habe das Papier in der Spitze um 42 Prozent an Wert zugelegt und zeige bisher so gut wie keine Anzeichen von Schwäche. Obwohl der gestrige Keynote den Handel ordentlich durchgeschüttelt habe, seien Warnzeichen für eine baldige Trendumkehr noch nicht zu erkennen.

Damit sich Anleger jedoch nicht voreilig die Finger verbrennen würden, seien eindeutige Handelsmarken bei einem Investment in das Wertpapier von Apple einzuhalten. Kaufsignale würden sich tendenziell erst oberhalb der aktuellen Jahreshochs von 164,94 US-Dollar ergeben und zunächst in den Bereich von 170,00 US-Dollar aufwärts führen. Spätestens bei 175,00 US-Dollar sollten sich Marktteilnehmer auf sukzessive Gewinnmitnahmen einstellen, dass mit leichten Abgaben eihergehen sollte.

Auf der Unterseite stelle derzeit die 50-Tage Durchschnittslinie bei 156,55 US-Dollar eine erste potenzielle Anlaufstelle bei fallenden Kursnotierungen dar. Unterhalb derer sei eine Verkaufswelle in Richtung der zum August gerissenen Kurslücke bei glatt 150,00 US-Dollar zu favorisieren. Spätestens auf dem Unterstützungsniveau von 142,21 US-Dollar aus Mitte dieses Jahres sollte sich jedoch wieder eine Stabilisierung breit machen. Schlussendlich hänge die weitere Wertentwicklung auf kurzfristiger Basis von dem Glauben der Investoren an das Technologieunternehmen ab.

Im Dienstagshandel hat sich eine erhöhte Volatilität im Chartverlauf eingestellt und dies sollte noch eine Weile lang anhalten, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". (Veröffentlicht am 13.09.2017)

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
133,60 Euro -1,00% (13.09.2017, 13:52)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
133,71 Euro -0,42% (13.09.2017, 14:09)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 160,21 -0,38% (13.09.2017, 14:11, vorbörslich)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Apple gilt als das wertvollste Unternehmen der Welt. (13.09.2017/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
153,8653 $ 156,07 $ -2,2047 $ -1,41% 21.09./21:19
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0378331005 865985 164,94 $ 104,08 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Maciej Gaj
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
129,01 € -1,81%  21:33
Düsseldorf 130,95 € +0,73%  10:19
Hannover 129,09 € -0,14%  18:14
Berlin 129,00 € -0,15%  15:56
Hamburg 128,60 € -0,27%  16:20
Frankfurt 129,168 € -0,61%  19:58
München 128,98 € -0,70%  17:56
Nasdaq 153,8653 $ -1,41%  21:19
Stuttgart 129,18 € -1,48%  19:57
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...