Weitere Suchergebnisse zu "Amazon":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Amazon.com-Aktie bleibt trotz Belastung Top Pick! - Aktienanalyse




12.09.17 17:57
Barclays

London (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von Analyst Ross Sandler von Barclays:

Analyst Ross Sandler von Barclays rät Investoren laut einer aktuellen Aktienanalyse nach wie vor zu einer Übergewichtung der Aktien des weltgrößten Online-Händlers Amazon.com Inc. (ISIN: US0231351067, WKN: 906866, Ticker-Symbol: AMZ, Nasdaq-Symbol: AMZN).

Die Übernahme von Whole Foods werde wahrscheinlich in 2018 bei Amazon.com Inc. zu einer Belastung der operativen Margen führen, so die Einschätzung der Barclays-Analysten. Der Markt rechne aber bereits weitgehend mit einem solchen Szenario.

Analyst Ross Sandler sieht die Amazon-Aktie weiterhin als Top Pick im Coverage Universum.

Die Aktienanalysten von Barclays stufen in ihrer Amazon.com-Aktienanalyse den Titel nach wie vor mit "overweight" ein und bestätigen das Kursziel von 1.150,00 USD.

Börsenplätze Amazon.com-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Amazon.com-Aktie:
821,05 Euro +0,58% (12.09.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Amazon.com-Aktie:
819,07 Euro +0,13% (12.09.2017, 17:50)

Nasdaq-Aktienkurs Amazon.com-Aktie:
USD 981,40 +0,36% (12.09.2017, 17:57)

ISIN Amazon.com-Aktie:
US0231351067

WKN Amazon.com-Aktie:
906866

Ticker-Symbol Amazon.com-Aktie Deutschland:
AMZ

Nasdaq Ticker-Symbol Amazon.com-Aktie:
AMZN

Kurzprofil Amazon.com:

Amazon.com Inc. (ISIN: US0231351067, WKN: 906866, Ticker-Symbol: AMZ, Nasdaq-Symbol: AMZN) ist einer der führenden Anbieter im Bereich E-Commerce und gehört zu den Fortune-500-Unternehmen. Die Firma hat ihren Sitz in Seattle im US-Bundesstaat Washington. Seit Gründung des Unternehmens durch Jeff Bezos 1995 wurde das Produktangebot kontinuierlich erweitert und ein weltweites Netz von Logistik- und Kundenservice-Zentren aufgebaut. In zahlreichen Ländern ist Amazon mit eigenen Websites vertreten. Heute kann man bei Amazon von Büchern und elektronischen Geräten bis hin zu Tennisschlägern und Diamantschmuck alles kaufen. Amazon verfügt über Websiten in den USA, Kanada, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Japan, China und Brasilien und betreibt über 69 Logistikzentren in aller Welt mit einer Gesamtfläche von über sechzehn Millionen Quadratmetern.
(12.09.2017/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1.828,71 $ 1.813,03 $ 15,68 $ +0,86% 16.07./16:35
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0231351067 906866 1.831 $ 931,75 $
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kursziel:1150 - 0
Kursziel (alt):1150 - 0
Kursziel Einheit:USD - US-Dollar
Analysten: Ross Sandler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1.559,68 € +0,42%  16:46
Berlin 1.562,82 € +0,94%  16:34
Nasdaq 1.829,01 $ +0,88%  16:35
Stuttgart 1.561,7 € +0,81%  16:34
Frankfurt 1.562,01 € +0,64%  16:33
Xetra 1.560,94 € +0,50%  16:33
Hannover 1.555,56 € +0,37%  12:53
München 1.560,64 € +0,36%  16:01
Düsseldorf 1.557,59 € +0,23%  15:39
Hamburg 1.549,76 € -0,01%  13:37
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
555 Amazon.com - Es ist Zeit zum. 11.07.18
335 Short auf Amazon? 30.04.18
8 Löschung 08.02.18
15 Löschung 03.08.17
17 FANG Aktien nach dem Trump. 05.07.17
RSS Feeds




Bitte warten...