Weitere Suchergebnisse zu "Alibaba Group Holding":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Alibaba Group Holding: Basisinvestment in China aus vielerlei Gründen - Aktienanalyse




18.10.20 20:35
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Alibaba Group Holding-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Martin Weiß vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des E-Commerce-Riesen Alibaba Group Holding Ltd. (ISIN: US01609W1027, WKN: A117ME, Ticker-Symbol Deutschland: AHLA, NYSE-Ticker-Symbol: BABA) unter die Lupe.

Chinesische Internet- und E-Auto-Aktien geben mächtig Gas, viele Titel notieren nahe oder sogar auf Rekordhoch. Doch nicht jede Aktie eignet sich auch für jeden Anlegertyp. DER AKTIONÄR verrät, wie Investoren jetzt handeln sollten.

Während im Rest der Welt die Corona-Infektionszahlen die Schlagzeilen beherrschen würden, setze sich die wirtschaftliche Erholung in China dynamisch fort. Für den August habe das Reich der Mitte den höchsten Exportzuwachs seit 2019 gemeldet, die Einfuhren in der Zeit seien im zweistelligen Prozentbereich gestiegen. Der private Konsum erhole sich zwar langsamer, aber auch bei den Ausgaben der Bevölkerung zeige der Trend mittlerweile nach oben. Die Rahmenbedingungen für China-Tech würden günstig bleiben. Das spiegele sich in den Kursgewinnen der entsprechenden Aktien wider.

So habe die Alibaba Group Holding-Aktie vor wenigen Tagen die wichtige 300-USD-Marke geknackt. Das Papier bleibe für den "Aktionär" ein Basisinvestment in China und dass aus vielerlei Gründen, nicht nur wegen des im Vergleich zu Amazon.com günstigen 2020er-KGVs von 25. Der US-Konzern sei auf dieser Basis deutlich mehr als doppelt so teuer. Mit den rund 800 Mio. Kunden verfüge Alibaba über ein Heer an Käufern, das der Einwohnerzahl Europas und den USA zusammen entspreche und das zum "Singles Day" am 11.11. die Kassen zum Bersten bringen dürfte. 2019 habe Alibaba mit dem Mega-Event mehr als 35 Mrd. USD erlöst. Der bevorstehende Börsengang der Ant Group zum Börsenwert von 250 Mrd. USD sollte Alibaba (Anteil an Ant: 33%) ebenfalls antreiben, so wie der zuletzt positive Newsflow vom Investorentag.

"Der Aktionär" schätze, dass Alibaba langfristig seinen 50%-igen Marktanteil am chinesischen E-Commerce verteidigen könne. Special Situations wie die Ant Group, die Cloud- und die Gaming-Sparte seien das Sahnehäubchen. Die Alibaba Group Holding-Aktie eigne sich für alle Anleger, die im chinesischen Aktienmarkt einen Fuß in die Tür stellen wollten, so Martin Weiß vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 18.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Alibaba Group Holding-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Alibaba Group Holding-Aktie:
262,50 EUR +2,54% (16.10.2020, 22:26)

XETRA-Aktienkurs Alibaba Group Holding-Aktie:
261,00 EUR +2,55% (16.10.2020, 17:35)

NYSE-Aktienkurs Alibaba Group Holding-Aktie:
307,31 USD +2,62% (16.10.2020, 22:10)

ISIN Alibaba Group Holding-Aktie:
US01609W1027

WKN Alibaba Group Holding-Aktie:
A117ME

Ticker-Symbol Alibaba Group Holding-Aktie Deutschland:
AHLA

NYSE-Ticker-Symbol Alibaba Group Holding-Aktie:
BABA

Kurzprofil Alibaba Group Holding Ltd.:

Die chinesische Alibaba Group (ISIN: US01609W1027, WKN: A117ME, Ticker-Symbol Deutschland: AHLA, NYSE-Ticker-Symbol: BABA) betreibt eine der weltweit größten Online-Handelsplattformen. Die erfolgreiche Website Alibaba.com bietet Kunden Produkte unter anderem in den Kategorien Auto & Motorrad, Bekleidung, Büro- & Schulartikel, Geschenke & Kunsthandwerk, Haus & Garten, Kosmetik & Körperpflege, Maschine, Sport & Unterhaltung oder Elektronik.

Zu den Geschäftsbereichen von Alibaba gehören außerdem die online-Händler Taobao.com, Tmall.com, juhuasuan.com, Aliexpress oder Alimama.com - diese sind zum Teil auf bestimmte Fachgebiete spezialisiert; so ist Alimama beispielsweise auf den Bereich Technik ausgerichtet. Bei Taobao dagegen bieten vor allem Privatleute ihre (gebrauchten) Waren zu einem Festpreis an. Mit Alipay offeriert das Unternehmen außerdem ein eigenes Onlinebezahlsystem. (18.10.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Alibaba Group Holding


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
309,92 $ 306,28 $ 3,64 $ +1,19% 23.10./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US01609W1027 A117ME 314,00 $ 168,14 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Martin Weiss
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
261,00 € +0,58%  23.10.20
AMEX 310,15 $ +1,24%  23.10.20
NYSE 309,92 $ +1,19%  23.10.20
Nasdaq 309,94 $ +1,18%  23.10.20
Hannover 260,50 € +0,58%  23.10.20
Stuttgart 261,00 € +0,58%  23.10.20
Düsseldorf 259,50 € +0,39%  23.10.20
Frankfurt 260,00 € +0,19%  23.10.20
Hamburg 259,00 € -0,19%  23.10.20
Berlin 260,00 € -0,19%  23.10.20
Xetra 258,00 € -0,39%  23.10.20
München 257,50 € -1,90%  23.10.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
3800 ALIBABA Group Holding 23.10.20
1806 Alibaba kaufen, WalMart verkau. 22.10.20
57 Alibaba und... 05.02.19
  Löschung 15.08.18
59 Alibaba überholt Amazon ? 25.06.18
RSS Feeds




Bitte warten...