Erweiterte Funktionen


Aktien der großen US-Technologiefirmen ziehen erneut kräftig an




20.06.17 10:05
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Die Aktien der großen US-Technologiefirmen zogen gestern erneut kräftig an, allen voran Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL), (+2,9%) und speziell der Chip-Hersteller Micron (ISIN: US5951121038, WKN: 869020, Ticker-Symbol: MTE, Nasdaq-Symbol: MU) (+4,5%), so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Micron habe insbesondere von einem Kommentar von Jared Kushner (Chefberater von US-Präsident Donald Trump) profitiert, wonach der öffentliche Bereich dringend in die Modernisierung seiner IT-Infrastruktur investieren müsse.

Tesla Motors (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) stehe laut eigenen Angaben kurz vor einem Übereinkommen, zukünftig Fahrzeuge in China produzieren zu lassen und damit besseren Zugang zu dem weltgrößten Auto-Absatzmarkt zu erlangen. Dazu sei jedoch - wie in China üblich - ein Joint Venture mit mindestens einem lokalen Partner nötig.

Die Tata Group erwäge einen Börsegang für seine 2008 gekauften Luxusmarken Jaguar Land Rover (momentan bei Tata Motors integriert), wobei London oder New York als mögliche Börsenplätze gelten würden.

Takata (ISIN: JP3457000002, WKN: A0LCVH, Ticker-Symbol: 7TK) sei um 16,5% eingebrochen, nachdem die Ratingagentur Japan Credit Rating die Kreditwürdigkeit des Herstellers fehlerhafter Airbags auf die niedrigste Stufe vor Zahlungsausfall gesenkt habe. (20.06.2017/ac/a/m)






 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...