Weitere Suchergebnisse zu "Aareal Bank":
 Indizes      Aktien    


Aareal Bank: Übernahme kann noch scheitern - Aktienanalyse




25.11.21 09:38
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Aareal Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Fabian Strebin vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Immobilienfinanzierers Aareal Bank AG (ISIN: DE0005408116, WKN: 540811, Ticker-Symbol: ARL, NASDAQ OTC-Symbol: AAALF) unter die Lupe.

Die Aareal-Bank-Aktien hätten in den letzten Wochen eine steile Rally aufs Parkett gelegt. Der Absturz - ausgelöst durch den Coronacrash im Frühjahr 2020 - sei damit weitgehend ausgeglichen. Doch ein Einstieg lohne sich trotzdem nicht. Das liege jedoch nicht nur daran, dass die Aufsichtsratschefin hingeschmissen habe, oder das Potenzial ausgereizt wäre.

Marija Korsch sei seit 2018 Mitglied des Aufsichtsrates und lege ihr Amt als Chefkontrolleurin bis Ende März 2022 nieder. "Es ist jetzt der richtige Zeitpunkt, den Vorsitz des Aufsichtsrats in andere Hände zu geben", so die 73-Jährige in einer Ad-hoc-Mitteilung. Mit der "erfolgreichen Neubesetzung des Vorstandsvorsitzes" und einer "Vereinbarung mit einer Bietergesellschaft, die eine langfristige Strategie für die Aareal Bank verfolgt", seien "die Weichen für die Zukunft gestellt", so Korsch weiter. Ihr Nachfolger sei Hermann Wagner geworden, der seit 2015 im Aufsichtsrat sitze. Korsch wolle einfaches Mitglied bleiben.

Schon länger habe es Kritik an Korsch gegeben, beispielsweise zur Vergütung der Führungspersonen. Vor allem aktivistische Investoren wie Teleios hätten immer wieder auch öffentlich gestichelt. Wahrscheinlich wolle Korsch auch den Weg für die mögliche Übernahme durch die Finanzinvestoren Advent International und Centerbridge Towers frei machen, die ein Übernahmeangebot vorgelegt hätten. Wie nicht anders zu erwarten sei der Kurs mit rund etwas über 29,00 Euro auf Höhe des Angebots nach oben geschossen.

Auch das Management der Aareal Bank unterstütze die Übernahme offenbar, die Zusatzdividende für Dezember sei gestrichen worden. Teleios habe schon Widerstand gegen die Übernahme angemeldet, denkbar sei, dass dadurch der Preis nach oben getrieben werden solle. Der Deal könne noch scheitern, wenn die Übernahmeschwelle von 70 Prozent nicht erreicht werde. Zuletzt habe auch der Investor Daniel Kretinsky aus Tschechien seinen Anteil auf fast acht Prozent mehr als verdoppelt. Zudem müssten die Aufsichtsbehörden zustimmen.

Das Potenzial dürfte durch das Erreichen des Angebotskurses um 29,00 Euro ausgereizt sein. Selbst wenn die Übernahme bis zum nächsten Frühjahr scheitere, wäre die Zusatzdividende ausgefallen und das Umfeld bleibe für die auf die Finanzierung von Retail- und Hotelimmobilien spezialisierte Aareal Bank schwierig. Zumal in vielen Länder im Winter weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens drohen würden.

"Der Aktionär" verkauft die Aareal Bank mit einem satten Gewinn inklusive der Dividendenzahlungen von 62,2 Prozent, so Fabian Strebin. (Analyse vom 25.11.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Aareal Bank-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Aareal Bank-Aktie:
29,38 EUR +0,41% (25.11.2021, 09:27)

XETRA-Aktienkurs Aareal Bank-Aktie:
29,50 EUR +0,27% (25.11.2021, 09:12)

ISIN Aareal Bank-Aktie:
DE0005408116

WKN Aareal Bank-Aktie:
540811

Ticker-Symbol Aareal Bank-Aktie:
ARL

NASDAQ OTC-Symbol Aareal Bank-Aktie:
AAALF

Kurzprofil Aareal Bank AG:

Die Aareal Bank Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden ist ein führender internationaler Immobilienspezialist. Sie bietet smarte Finanzierungen, Software-Produkte sowie digitale Lösungen für die Immobilienbranche und angrenzende Industrien und ist auf drei Kontinenten - in Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik - vertreten. Die Muttergesellschaft des Konzerns ist die im SDAX gelistete Aareal Bank AG (ISIN: DE0005408116, WKN: 540811, Ticker-Symbol: ARL, NASDAQ OTC-Symbol: AAALF).

Unter ihrem Dach sind alle Tochterunternehmen der Gruppen Strukturierte Immobilienfinanzierungen und Beratungs-Dienstleistungen gebündelt. Das Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen umfasst die Immobilienfinanzierungs- und Refinanzierungsaktivitäten der Aareal Bank. Hier begleitet die Bank im Rahmen einer Drei-Kontinente-Strategie nationale und internationale Kunden bei ihren Immobilienprojekten in Europa, Nordamerika und Asien. Im Segment Consulting/Dienstleistungen bietet die Aareal Bank Gruppe Kunden in Europa aus der Immobilien- und Energiewirtschaft eine einzigartige Kombination aus spezialisierten Bankdienstleistungen, innovativen digitalen Produkten und Dienstleistungen zur Optimierung und Effizienzsteigerung ihrer Geschäftsprozesse. (25.11.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Aareal Bank


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
28,96 € 29,30 € -0,34 € -1,16% 26.11./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005408116 540811 29,90 € 17,86 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
28,74 € -1,64%  26.11.21
Nasdaq OTC Other 32,00 $ +0,33%  15.11.21
Hamburg 29,12 € -0,61%  26.11.21
München 29,00 € -0,82%  26.11.21
Xetra 28,96 € -1,16%  26.11.21
Frankfurt 28,98 € -1,29%  26.11.21
Stuttgart 28,78 € -1,44%  26.11.21
Berlin 28,84 € -1,50%  26.11.21
Düsseldorf 28,74 € -1,64%  26.11.21
Hannover 28,60 € -2,12%  26.11.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
4088 Etwas Wasser in den Wein.... 26.11.21
3 +++Morgenbericht mit Termine. 25.04.21
2553 A----Areal Bank auf den Weg . 25.04.21
2 Dividendenzahlung 17.06.17
28 Aareal Bank 23.02.17
RSS Feeds




Bitte warten...