GESCO-Aktie: Auf Rekordkurs - Aktienanalyse




15.02.18 13:20
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - GESCO-Aktienanalyse von Aktienanalyst Holger Steffen von SMC Research:

Der Aktienanalyst von SMC Research, Holger Steffen, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die GESCO-Aktie (ISIN: DE000A1K0201, WKN: A1K020, Ticker-Symbol: GSC1) von "hold" auf "buy" herauf.

Nach einer zuvor sehr starken Performance durchlaufe die Aktie von GESCO seit Dezember 2017 eine Korrekturphase. Das stehe auch im Zusammenhang mit der damaligen Meldung, derzufolge aus einem Kartellverfahren gegen die Tochter Dörrenberg Edelstahl eine Ergebnisbelastung drohe. Noch immer prüfe das Management das weitere Vorgehen, so dass die Höhe einer möglichen Zahlung offen sei. Da das Kartellamt angeboten habe, gegen Zahlung einer hohen einstelligen Millionensumme von der Einleitung eines Bußgeldverfahrens abzusehen, sehe der Analyst in diesem Bereich den wahrscheinlichen Maximalschaden.

Operativ laufe es hingegen hervorragend bei GESCO. Während der Umsatz im dritten Quartal um 8,4 Prozent auf 139,6 Mio. Euro habe gesteigert werden können, habe sich das Nettoergebnis überproportional um 18,7 Prozent auf 5,8 Mio. Euro erhöht. Für den Neunmonatszeitraum würden sogar noch deutlich höhere Zuwächse ausgewiesen. Und auch die ersten Zahlen für die letzten drei Monate würden mit einem Umsatzwachstum um 15 Prozent und einer Steigerung des Auftragseingangs um 17 Prozent eine Fortsetzung des positiven Trends signalisieren.

Das Management habe daher die Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Sei zuvor das obere Ende der ausgegebenen Spannen für den Umsatz (510 bis 530 Mio. Euro) und den Nettogewinn (17 bis 18 Mio. Euro) anvisiert worden, so dürfte nun bei Konzernerlösen in Höhe von rund 545 Mio. Euro ein Gewinn nach Anteilen Dritter von 20 bis 21 Mio. Euro erzielt werden. Der Analyst erwarte, dass die Ergebnisprognose - unter Bereinigung einer möglichen Belastung durch das Kartellverfahren - noch leicht übertroffen werden könne und sei auch für die nächsten Jahre optimistisch.

Auf dieser Basis habe sich der faire Wert in dem überarbeiteten DCF-Modell des Analysten (inkl. einer geschätzten Belastung aus dem Kartellverfahren) von zuletzt 35,80 Euro auf jetzt 37,70 Euro erhöht.

Da der Kurs seit seiner letzten Analyse deutlich korrigiert hat, sieht Holger Steffen, Aktienanalyst von SMC Research, nun ein Aufwärtspotenzial von 18 Prozent und stuft die GESCO-Aktie von "hold" auf "buy" hoch. (Analyse vom 15.02.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze GESCO-Aktie:

XETRA-Aktienkurs GESCO-Aktie:
32,60 EUR +2,19% (15.02.2018, 12:48)

Tradegate-Aktienkurs GESCO-Aktie:
32,55 EUR +2,04% (15.02.2018, 12:18)

ISIN GESCO-Aktie:
DE000A1K0201

WKN GESCO-Aktie:
A1K020

Ticker-Symbol GESCO-Aktie:
GSC1

Kurzprofil GESCO AG:

Die GESCO AG (ISIN: DE000A1K0201, WKN: A1K020, Ticker-Symbol: GSC1) ist eine Industriegruppe mit markt- und technologieführenden Unternehmen der Investitionsgüterindustrie mit Schwerpunkten in der Produktionsprozess-Technologie, Ressourcen-Technologie, Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie sowie der Mobilitäts-Technologie. Als im Prime Standard börsennotierte Gesellschaft eröffnet die GESCO AG privaten und institutionellen Anlegern den Zugang zu einem Portfolio mit Hidden Champions des industriellen deutschen Mittelstands. (15.02.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
31,00 € 31,25 € -0,25 € -0,80% 15.08./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1K0201 A1K020 36,26 € 26,02 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:Upgrade
Analysten: Holger Steffen
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
31,00 € -1,27%  21:29
Berlin 31,25 € -0,48%  08:04
Düsseldorf 31,00 € -0,64%  17:00
Stuttgart 31,00 € -0,64%  17:15
München 31,45 € -0,79%  08:00
Xetra 31,00 € -0,80%  17:36
Frankfurt 31,05 € -1,11%  14:51
Hamburg 31,25 € -1,42%  08:09
Hannover 31,25 € -1,42%  08:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...