publity-Aktie: Falling down! Aktienanalyse




13.03.18 09:08
Vorstandswoche.de

Haar (www.aktiencheck.de) - publity-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de":

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des auf deutsche Büroimmobilien spezialisierten Asset-Verwalters publity AG (ISIN: DE0006972508, WKN: 697250, Ticker-Symbol: PBY) unter die Lupe.

Bei der publity-Aktie gehe es weiter kräftig abwärts. Seit der erneuten Verkaufsempfehlung Mitte Januar 2018 habe sich das Papier nunmehr halbiert. Anfang Februar hätten die Experten nochmals vor dieser Aktie gewarnt, dass Kurse von 21 Euro kein Kaufgrund seien. Sie hätten den fairen Wert der Anteilsscheine auf 15 Euro taxiert. Dieses Kursziel sei inzwischen fast erreicht. Aufgrund zahlreicher Nachfragen, ob die Aktie nun ein Kauf sei, würden sie klar stellen, dass man um die Aktie einen großen Bogen machen sollte. Den fairen Wert des Papiers würden sie inzwischen allenfalls bei 10 Euro oder auch darunter sehen. Die Leipziger würden für dieses Jahr mit einem Gewinn zwischen 15 und 20 Mio. Euro rechnen. Vor dem Hintergrund, dass sich Objektverkäufe aus 2017 nach 2018 verschoben hätten, sei dies eine große Enttäuschung. Die Story bei publity sei vorbei.

Rette sich, wer kann, so die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" in einer aktuellen publity-Aktienanalyse. (Analyse vom 13.03.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze publity-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs publity-Aktie:
18,00 EUR -0,55% (13.03.2018, 09:02)

XETRA-Aktienkurs publity-Aktie:
17,70 EUR (12.03.2018)

ISIN publity-Aktie:
DE0006972508

WKN publity-Aktie:
697250

Ticker-Symbol publity-Aktie:
PBY

Kurzprofil publity AG:

Die publity AG (ISIN: DE0006972508, WKN: 697250, Ticker-Symbol: PBY) ist ein seit über 15 Jahren am Markt etablierter Finanzinvestor für Gewerbeimmobilien. publity erwirbt renditestarke Gewerbeobjekte vornehmlich in deutschen Ballungszentren wie Frankfurt am Main sowie München und agiert dabei als einer der erfolgreichsten Player mit "manage to core"-Ansatz.

Am Transaktionsmarkt besticht publity durch seine hohe Transaktionsgeschwindigkeit und schnelle Kaufpreisbelegung aus 100 Prozent Equity. Aktuell verwaltet publity ein Immobilienvermögen von über 1,6 Milliarde Euro und hat in seiner Historie bereits 526 Immobilien in Deutschland gewinnbringend verkaufen können.

Neben dem Hauptsitz der Gesellschaft in Leipzig verfügt das Unternehmen über weitere Niederlassungen in Frankfurt am Main, München, Luxemburg und London. (13.03.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12,08 € 12,22 € -0,14 € -1,15% 21.09./21:18
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006972508 697250 38,51 € 9,96 €
Metadaten
Ratingstufe:verkaufen
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
12,22 € -0,65%  18:45
Xetra 12,28 € +1,15%  17:36
Berlin 12,22 € -0,65%  18:55
Frankfurt 12,26 € -0,81%  11:40
Düsseldorf 12,08 € -1,15%  17:00
Stuttgart 12,08 € -1,15%  17:15
München 12,36 € -5,94%  11:49
Hamburg 12,06 € -6,22%  08:09
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1293 publity (WKN: 697250) Büroim. 19.09.18
RSS Feeds




Bitte warten...