paragon-Aktie: Elektro-IPO! Aktienanalyse




26.09.17 12:00
Vorstandswoche.de

Haar (www.aktiencheck.de) - paragon-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de":

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Autozulieferers paragon AG (ISIN: DE0005558696, WKN: 555869, Ticker-Symbol: PGN) unter die Lupe.

Jetzt also doch! Bereits Anfang Juni hätten die Experten als Erste darauf hingewiesen, dass paragon-Chef Klaus Dieter Frers seine Elektromobilitäts-Tochter Voltabox an die Börse bringen wolle. Damals habe das Unternehmen davon noch nichts wissen wollen. "Viel zu früh" habe man in Medien Stellungnahmen des Unternehmens dazu entnommen. Nun könne es nicht schnell genug gehen. In Kürze solle Voltabox notiert sein. Kein Wunder. Das Unternehmen horte einen riesigen Auftragsbestand, der abgearbeitet werden wolle. Dies koste natürlich Geld (Working Capital). Dieses Geld werde über die Börse besorgt. Überraschend: Bankhaus Lampe sei bei diesem IPO involviert. Die Experten hätten eher auf Hauck & Aufhäuser und die Berenberg Bank getippt. Letztere gehe hier nun völlig leer aus.

Die Aktie von paragon erscheint den Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" weiterhin sehr gut bezahlt, wenngleich sie hier viel zu früh zu Gewinnmitnahmen geraten haben. (Analyse vom 26.09.2017)

Börsenplätze paragon-Aktie:

XETRA-Aktienkurs paragon-Aktie:
87,49 EUR -1,75% (26.09.2017, 11:24)

Tradegate-Aktienkurs paragon-Aktie:
88,291 EUR -0,82% (26.09.2017, 11:36)

ISIN paragon-Aktie:
DE0005558696

WKN paragon-Aktie:
555869

Ticker-Symbol paragon-Aktie:
PGN

Kurzprofil paragon AG:

Die im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutsche Börse AG in Frankfurt a.M. notierte paragon AG (ISIN: DE0005558696, WKN: 555869, Ticker-Symbol: PGN) entwickelt, produziert und vertreibt zukunftsweisende Lösungen im Bereich der Automobilelektronik. Zum Portfolio des Direktlieferanten der Automobilindustrie zählen Produkte in den Geschäftsbereichen Sensoren, Akustik, Cockpit, Elektromobilität und Karosserie-Kinematik. Neben dem Unternehmenssitz in Delbrück (Nordrhein-Westfalen) unterhält die paragon AG Zweigniederlassungen in Suhl (Thüringen), Nürnberg (Bayern), St. Georgen (Baden-Württemberg) und Bexbach (Saarland), sowie Tochterfirmen in Bexbach (Fa. SphereDesign), Shanghai (China) und in Austin (Texas, USA).

Vorstand:

Klaus Dieter Frers, Vorsitzender (Gründer und Mehrheitsaktionär)
Dr. Stefan Schwehr, Vorstand Technik

Aufsichtsrat:

Prof. Dr. - Ing. Lutz Eckstein, Vorsitzender
Hermann Börnemeier, Stv. Vorsitzender
Walter Schäfers (26.09.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
45,60 € 46,10 € -0,50 € -1,08% 15.08./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005558696 555869 96,00 € 39,45 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
45,60 € -1,08%  17:09
Stuttgart 45,60 € +0,77%  17:15
Berlin 45,50 € +0,55%  08:04
Düsseldorf 45,45 € +0,44%  17:00
Xetra 45,70 € +0,44%  17:36
Frankfurt 45,00 € 0,00%  17:37
Hamburg 44,15 € -3,81%  08:09
München 44,15 € -3,81%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1118 Paragon die vergessene Perle 10.08.18
243 PARAGON AG Du meine Perl. 07.11.17
9 Meine Paragon Aktie 29.11.12
2 Löschung 29.04.12
6 neue paragon 29.10.11
RSS Feeds




Bitte warten...