asknet Solutions: Neues Mandat im E-Learning-Segment - Aktienanalyse




19.11.20 14:10
Sphene Capital

München (www.aktiencheck.de) - asknet Solutions-Aktienanalyse von Sphene Capital:

Peter Thilo Hasler, Aktienanalyst von Sphene Capital, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der asknet Solutions AG (ISIN: DE000A2E3707, WKN: A2E370, Ticker-Symbol: ASKN) nach wie vor zu kaufen.

Wie auf dem Deutschen Eigenkapitalforum angekündigt, habe asknet Solutions einen Reselling-Vertrag mit dem US-amerikanischen Bildungstechnologie-Unternehmen Blackboard abgeschlossen. Mit rund 3.000 Mitarbeitern und Umsätzen in Höhe von USD 700 Mio. sei das 1997 gegründete Unternehmen einer der weltweit führenden Anbieter von E-Learning-Software. Kernprodukt des Unternehmens sei Blackboard Learn, ein virtuelles Lernmanagementsystem, mit dem es Pädagogen ermöglicht werde, ein Lernsystem teilweise oder vollständig online, asynchron oder synchron zu betreiben. Obwohl die Software proprietär sei, könnten Entwickler die Funktionalität des Systems über offene APIs und Webdienste erweitern und eine maßgeschneiderte Kursverwaltung und -durchführung ermöglichen. Damit könnten etwa Kurse linear wie nicht-linear bereitgestellt und verwaltet oder Studentenbewertungsergebnisse aufgezeichnet und analysiert werden; weitere Funktionalitäten würden ein Community- und Portalsystem für die Kommunikation und ein Content-Management-System für die zentralisierte Kontrolle von Kursinhalten umfassen.

Zielkunden von Blackboard seien Schulen, Hochschulen, Unternehmen und Regierungsorganisationen.

Mit dem Gewinn von Blackboard als neuem E-Learning-Mandat sehe Hasler die Strategie des Unternehmens bestätigt, den Geschäftsbereich Academics weiter zu stärken und den Fokus, der bislang auf Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstitute, Universitätskliniken und Unternehmen ausgerichtet gewesen sei, sukzessive auch auf schulische Einrichtungen zu erweitern. Gerade hier seien durch die COVID-19-Pandemie erhebliche organisatorische Defizite aufgedeckt worden, so dass zukünftig IT nach Einschätzung des Analysten wesentlich stärker als bislang in die Lehre eingebunden werde.

Da Hasler aus dem Blackboard-Mandat schon für das kommende Jahr erste Ergebnisbeiträge erwarte, hebe er sein aus einem DCF-Entity-Modell abgeleitetes Kursziel auf EUR 18,40 von bislang EUR 17,50 (Base-Case-Szenario) an. In einer Monte-Carlo-Szenarioanalyse, bei der Hasler 1.000 alternative Umsatz- und Ertragsszenarien verwendet habe, liege die Werte des Eigenkapitals im Best-Case- und Worst-Case-Szenario bei EUR 20,30 bzw. EUR 13,90 pro Aktie. Auf der Grundlage des gestrigen Schlusskurses von EUR 12,20 ergibt sein neues Kursziel ein Kurspotenzial von 50,8% über einen Zeitraum von 24 Monaten.

Peter Thilo Hasler, Aktienanalyst von Sphene Capital, bestätigt seine "buy"-Rating für die Aktien der asknet Solutions AG. (Analyse vom 19.11.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze asknet Solutions-Aktie:

Xetra-Aktienkurs asknet Solutions-Aktie:
11,90 EUR -2,46% (19.11.2020, 12:56)

ISIN asknet Solutions-Aktie:
DE000A2E3707

WKN asknet Solutions-Aktie:
A2E370

Ticker-Symbol asknet Solutions-Aktie:
ASKN

Kurzprofil asknet Solutions AG:

Die asknet Solutions AG (ISIN: DE000A2E3707, WKN: A2E370, Ticker-Symbol: ASKN) ist ein führender Spezialist in den Bereichen Beschaffung, E-Commerce und Zahlungsverkehr. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen für die Beschaffung und den Vertrieb von Software für akademische Institutionen, Studenten und Absolventen an. Die von asknet angebotene Beschaffungsportale werden von mehr als 80% der deutschen Hochschulen und Universitäten genutzt. Der Hauptsitz der asknet Solutions AG ist Karlsruhe. Die Gesellschaft ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. (19.11.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11,80 € 11,80 € -   € 0,00% 24.11./09:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2E3707 A2E370 12,50 € 5,27 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kursziel:18.4 - 0
Kursziel (alt):17.5 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Analysten:Herr Peter Thilo Hasler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
11,60 € -1,69%  09:26
Stuttgart 11,60 € 0,00%  12:30
Xetra 11,80 € 0,00%  23.11.20
Berlin 11,80 € 0,00%  11:59
München 11,80 € -0,84%  08:00
Düsseldorf 11,50 € -0,86%  12:16
Frankfurt 11,40 € -2,56%  08:08
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
11 Asknet 06.11.19
RSS Feeds




Bitte warten...