asknet Solutions: Kapitalerhöhung vollständig platziert - Aktienanalyse




25.11.21 09:49
Sphene Capital

München (www.aktiencheck.de) - asknet Solutions-Aktienanalyse von Sphene Capital:

Peter Thilo Hasler, Aktienanalyst von Sphene Capital, empfiehlt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der asknet Solutions AG (ISIN: DE000A2E3707, WKN: A2E370, Ticker-Symbol: ASKN) weiterhin zu kaufen.

asknet Solutions habe eine Barkapitalerhöhung mit einem Bezugsverhältnis von 2:3 erfolgreich platziert. Im Zuge der Kapitalerhöhung steige das Grundkapital um 1.961.295 Aktien von 1.307.530 Aktien auf 3.268.825 Aktien an. 828.523 Aktien (42,2%) aus der Kapitalerhöhung seien von Altaktionären gezeichnet worden, die verbleibenden 1.132.772 Aktien (57,8%) seien von einem neuen, derzeit namentlich nicht genannten Investor gezeichnet worden.

Bei einem Bezugskurs von EUR 3,50 Aktie ergebe sich ein Nettoemissionserlös von EUR 6,8 Mio., der nach Unternehmensangaben in strategische Projekte und Akquisitionen in den beiden Geschäftsbereichen Academics und New Pipeline (75%), in technologische Weiterentwicklungen und zusätzliche Ressourcen bzw. Marketingaktivitäten im Geschäftsbereich eCommerce Solutions (15%) investiert sowie als Liquiditätsreserve und für sonstige operative Verbesserungen (10%) gehalten werden solle.

Ohne Einbeziehung einer aus der Kapitalerhöhung nach Einschätzung des Analysten möglichen zusätzlichen Wachstumsbeschleunigung liege der entstehende Verwässerungseffekt beim Ergebnis je Aktie 2024e nach seiner Berechnung bei 60,0%. Auf Basis der neuen Anzahl ausstehender Aktien verringere sich dementsprechend auch das Kursziel des Analysten um 60,0% von bislang EUR 21,40 auf nunmehr EUR 8,60 je Aktie.

Die durch die Kapitalerhöhung finanzierten Maßnahmen würden nach Einschätzung des Analysten eine dynamische Umsatz- und Ertragsentwicklung zur Folge haben, denen jedoch der Verwässerungseffekt durch die Kapitalmaßnahme gegenüberstehe.

Peter Thilo Hasler, Aktienanalyst von Sphene Capital, bestätigt dementsprechend sein aus einem dreistufigen DCF-Entity-Modell abgeleitetes, aber um die neue Anzahl ausstehender Aktien adjustiertes Kursziel von EUR 8,60 und sein "buy"-Rating für die Aktien der asknet Solutions AG. Basis für seine Kurszielberechnung seien die vom Vorstand für das Jahr 2023e vorgestellten und auf dem gestrigen Eigenkapitalforum bestätigten Erwartungen zu Umsatz und Rohertrag der drei Geschäftsfelder, bei deren Eintreten sich aus Sicht des Analysten eine deutliche Unterbewertung der Aktie ergebe. (Analyse vom 25.11.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze asknet Solutions-Aktie:

Börse Stuttgart-Aktienkurs asknet Solutions-Aktie:
4,40 EUR +1,38% (25.11.2021, 09:15)

ISIN asknet Solutions-Aktie:
DE000A2E3707

WKN asknet Solutions-Aktie:
A2E370

Ticker-Symbol asknet Solutions-Aktie:
ASKN

Kurzprofil asknet Solutions AG:

Die asknet Solutions AG (ISIN: DE000A2E3707, WKN: A2E370, Ticker-Symbol: ASKN) ist ein renommierter Spezialist in den Bereichen Beschaffung, eCommerce und EdTech mit Sitz in Karlsruhe, Deutschland. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen für die Beschaffung und Verteilung von Software für europäische Hochschulen an und ist der unangefochtene Marktführer in Deutschland (Geschäftsbereich Academics). Das asknet-Portfolio umfasst ein breites Spektrum an hochwertigen Software-Anwendungen für den akademischen Bereich - von IBM SPSS bis hin zu Adobe Creative Cloud. Durch eine kontinuierliche Erweiterung seines Portfolios über die reine Softwarebeschaffung hinaus will asknet durch Partnerschaften mit führenden Softwareherstellern wie Blackboard und Dell der führende IT-Dienstleister im europäischen Bildungsmarkt werden. Das Unternehmen entwickelt und betreibt zudem weltweit Online-Shops für digitale und physische Produkte (Geschäftsbereich eCommerce Solutions). Weltweit führende Softwareanbieter wie Cyberlink und Steinberg nutzen die eCommerce-Kompetenz von asknet für den Vertrieb ihrer Produkte in über 190 Ländern. (25.11.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,32 € 4,32 € -   € 0,00% 01.12./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2E3707 A2E370 14,59 € 4,23 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
4,34 € -3,56%  29.11.21
Frankfurt 4,44 € +1,37%  08:02
Düsseldorf 4,32 € 0,00%  19:31
München 4,54 € 0,00%  08:01
Xetra 4,50 € 0,00%  17:36
Berlin 4,50 € 0,00%  21:10
Stuttgart 4,34 € -0,91%  21:55
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
15 Asknet 07.09.21
1158 Neue Kunden, neue Ziele! Los g. 21.09.17
6 ASK NET 25.08.09
RSS Feeds




Bitte warten...