ad pepper media: Feedback der virtuellen Roadshow - Sentiment könnte kaum besser sein - Aktienanalyse




28.07.20 12:13
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - ad pepper media-Aktienanalyse von Analyst Henrik Markmann von der Montega AG:

Henrik Markmann, Analyst der Montega AG, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie von ad pepper media International N.V. (ISIN: NL0000238145, WKN: 940883, Ticker-Symbol: APM, NASDAQ OTC-Symbol: ADPMF).

Die virtuelle Roadshow in der vergangenen Woche sei auf reges Investoreninteresse gestoßen. Webgains sei im ersten Halbjahr mit +16,4% yoy stark gewachsen. Besonders bemerkenswert sei darüber hinaus jedoch auch die Zahl der gewonnenen Neukunden. In H1/20 hätten sich über 200 neue Kunden für die Affiliate-Plattform Webgains entschieden. Dies sei im Vergleich zu vorherigen Perioden zwar lediglich eine stabile Entwicklung, die der Analyst vor dem Hintergrund der gesamtwirtschaftlichen Unsicherheiten aufgrund der "Corona-Krise" aber als positives Zeichen für weiteres Wachstum werte. Da das Setup und die Ramp-Up-Phase des Affiliate-Programms einige Zeit in Anspruch nehmen würden, gehe er davon aus, dass die Neukunden nur in geringem Umfang zum Wachstum im ersten Halbjahr beigetragen hätten. Der weitaus größere Effekt dürfte erst in H2/20 und insbesondere im für die Werbebranche wichtigen Jahresschlussquartal sichtbar werden (u.a. Singles Day, Black Friday, Weihnachtsgeschäft).

Aufgrund des relativ großen Umsatzanteils von Webgains in Großbritannien (ca. 70%) bestehe durch den Brexit ein gewisses Risiko für das dortige Geschäft. Die jüngste Entwicklung zeige jedoch, dass die Kauflust der Briten unverändert hoch sei. So sei der UK-Umsatz in Q2/20 mit +39,3% yoy sogar spürbar überproportional gewachsen (Webgains Q2/20: +27,1% yoy). Auch in Q1/20 sei das Wachstum in UK mit +22,7% yoy deutlich stärker gewesen als im Webgains-Segment (+6,1% yoy). Trotz der gesamtwirtschaftlichen Unsicherheiten durch den Brexit sei somit im Geschäftsverlauf bei Webgains bislang keine Eintrübung zu erkennen.

Bereits mit der Meldung zu den vorläufigen Q1-Zahlen habe ad pepper angedeutet, dass die positiven Budgetentwicklungen in den Bereichen Sport, Leisure & Hobbies, Home & Garden oder Toys & Games stärker seien als die Werbebudgetstornos der Travel-, Hotel- und Transportation-Kunden. Dies habe sich zuletzt auch in der starken operativen Entwicklung in Q2/20 gezeigt und sei nun im Rahmen der virtuellen Roadshow nochmals verdeutlicht worden. Gemäß der vorläufigen Zahlen hätten nämlich insbesondere die Sektoren Retail & Shopping (Umsatzanteil: von 24 auf 29%), Entertainment (von 5 auf 8%) sowie Home, Garden & DIY (von 6 auf 8%) Zuwächse verzeichnet. Auf der anderen Seite habe der Bereich Travel erwartungsgemäß einen geringeren Umsatzanteil ausgemacht (von 4 auf 2%). Allerdings sei dieser auch zuvor schon auf einem sehr niedrigen Level und damit für die operative Entwicklung von ad pepper unkritisch gewesen.

Zum Jahresende 2019 habe ad pepper Liquide Mittel in Höhe von 25,2 Mio. Euro. Diese hätten sich per Ende Q1/20 auf 20,6 Mio. Euro verringert, was jedoch nicht auf eine Ertragsschwäche, sondern vielmehr auf eine deutliche Veränderung des Working Capitals zurückzuführen sei.

Insgesamt habe der Vorstand auf der virtuellen Roadshow hinsichtlich der operativen Entwicklung einen sehr zufriedenen Eindruck gemacht. Der Analyst halte daher auch an seinen Prognosen fest und gehe weiterhin von einem leichten übertreffen der Guidance aus. Auch das Sentiment werte er für ad pepper derzeit als sehr gut. Zusätzlich zur starken operativen Entwicklung könnte auch Newsflow zur Nebenstory rund um die Verwendung der Liquiden Mittel sowie zum AWIN-IPO ein weiterer Katalysator sein.

Henrik Markmann, Analyst der Montega AG, bestätigt seine Kaufempfehlung für die ad pepper media-Aktie mit einem unveränderten Kursziel von 4,70 Euro. (Analyse vom 28.07.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze ad pepper media-Aktie:

Xetra-Aktienkurs ad pepper media-Aktie:
3,50 EUR -1,69% (28.07.2020, 09:51)

Tradegate-Aktienkurs ad pepper media-Aktie:
3,44 EUR -2,27% (28.07.2020, 10:05)

ISIN ad pepper media-Aktie:
NL0000238145

WKN ad pepper media-Aktie:
940883

Ticker-Symbol ad pepper media-Aktie:
APM

NASDAQ OTC Ticker-Symbol ad pepper media-Aktie:
ADPMF

Kurzprofil ad pepper media International N.V.:

ad pepper media International N.V. (ISIN: NL0000238145, WKN: 940883, Ticker-Symbol: APM, NASDAQ OTC-Symbol: ADPMF) ist eine international tätige Online-Marketing Gruppe. Mit 10 Gesellschaften in 6 europäischen Ländern und den USA, entwickelt ad pepper media für Kunden wie British Airways, Burberry, CHRIST, DKV, Hertz, Galeria Kaufhof, Levi's oder Sony digitale Lösungen in mehr als 50 Ländern weltweit. Zur Gruppe gehören die Unternehmen ad pepper media (Lead-Generierung), ad agents (SEO, SEA), Globase (CRM-Technologie), mediasquares (Online-Vermarkter) und Webgains (Affiliate Marketing). (28.07.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,86 € 3,98 € -0,12 € -3,02% 28.10./14:33
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0000238145 940883 4,18 € 2,20 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:3.56
Kursziel:4.7 - 0
Kursziel (alt):4.7 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:39,6
Umsatz-Schätzung:202024.4
 202127.3
 202230.1
Analysten: Henrik Markmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
3,90 € -1,02%  14:06
Berlin 3,86 € +1,05%  08:03
Hamburg 3,94 € -0,51%  08:09
Hannover 3,94 € -0,51%  08:10
Frankfurt 3,90 € -1,02%  09:27
Düsseldorf 3,84 € -1,54%  12:00
München 3,90 € -2,01%  10:33
Stuttgart 3,86 € -2,53%  13:01
Xetra 3,86 € -3,02%  13:01
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
414 AD PEPPER ::: gute Zahlen !!!. 08:39
437 Ad Pepper 100% +X Gewinnsp. 04.03.15
9 ES KNAAAAAAAAAAAAA. 30.09.10
1 Löschung 07.09.10
52 Ad Pepper - Anschauen! 06.09.10
RSS Feeds




Bitte warten...