Erweiterte Funktionen


Zwischenwahlen zum US-Kongress im Fokus - China zu Gesprächen mit USA über Lösung im Handelsstreit bereit




06.11.18 09:54
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Hauptaugenmerk liegt heute auf den Zwischenwahlen zum US-Kongress, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Fest scheine zu stehen, dass die Demokraten im Repräsentantenhaus Sitze hinzugewinnen würden. Ob es am Ende für eine Mehrheit der 435 Sitze reiche, werde sich in rund 30 hart umkämpften Wahlkreisen entscheiden. Im Senat dürften die Republikaner ihre Mehrheit verteidigen. Bisher hätten rund 35 Millionen Wahlberechtigte die Möglichkeit des Early Voting bzw. der Briefwahl genutzt. Damit zeichne sich eine erheblich höhere Wahlbeteiligung als die 37% ab, die bei den letzten Zwischenwahlen im Jahr 2014 erreicht worden seien. Beide Seiten schienen ihre Anhänger mobilisieren zu können. Überproportional steigen werde die Wahlbeteiligung der unter 30-Jährigen, teilweise um mehrere 100%. Dies dürfte den Demokraten zu Gute kommen. Erste Ergebnisse werde es im Laufe der Nacht auf Mittwoch (MEZ) geben.

Chinas Vizepräsident Wang Qishan habe am Morgen erklärt, sein Land sei zu Gesprächen mit den USA über "eine für beide Seiten akzeptable Lösung im Handel" bereit.

Die EU sei angeblich gewillt, der britischen Premierministerin Theresa May in der Frage der inneririschen Grenze entgegenzukommen. Dies solle May Rückendeckung bei der heute geplanten Vorstellung eines Brexit-Kompromisses im Kabinett geben. Dennoch dürfte dieser nicht bei allen Regierungsmitgliedern auf Gegenliebe stoßen. Zahlreiche Brexit-Hardliner würden sich am angeblich geplanten unbefristeten Verbleib des Vereinigten Königreiches in der Zollunion stören. (06.11.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...