Erweiterte Funktionen


ZEW-Umfrage: Stabilisierung im Mai, Erwartungen bleiben aber noch gedämpft




15.05.18 12:55
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die von den Finanzmärkten stark beachteten ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland notieren weiterhin im negativen Bereich, so die Analysten der NORD LB.

Die EZB dürfte vorerst noch etwas auf Zeit spielen und einige weitere Wirtschaftsdaten abwarten. Die Konjunkturdaten für Q1 seien wegen der genannten Effekte nach unten verzerrt. Gleiches gelte aufgrund der Lage der Osterferien für die Inflationszahlen im Monat April. Aus gesamtwirtschaftlicher Sicht gebe es somit bis dato für die EZB keine Notwendigkeit, von dem ohnehin sehr langfristig angelegten, graduellen Pfad in Richtung auf eine geldpolitische Normalisierung abzuweichen. (15.05.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...