Erweiterte Funktionen


ZEW-Umfrage: Optimismus nimmt zu




15.09.20 12:10
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die Konjunkturstimmung der Finanzexperten hat sich im September deutlich verbessert, berichten die Analysten der Nord LB.

Die ZEW-Konjunkturerwartungen seien auf 77,4 Punkte geklettert, den höchsten Stand seit gut 20 Jahren. Dies passe zu dem nach dem vorherigen Einbruch erwarteten Rückpralleffekt, der in einer Rekordwachstumsrate des BIP im dritten Quartal von gut 6% münden dürfte. Gleichwohl werde sich die Erholung im Anschluss deutlich verlangsamen und Probleme wie Brexit und geopolitische Konflikte wieder mehr Beachtung finden. Die Analysten der Nord LB haben ihre Konjunkturprognose für Deutschland dennoch leicht angepasst und rechnen "nur" noch mit -5,8% (2020) und +4,3% in 2021. Die Wirtschaft sei aber selbst bei Ausbleiben einer zweiten Infektionswelle längere Zeit auf geld- und fiskalpolitische Unterstützung angewiesen. (15.09.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...