Erweiterte Funktionen


ZEW-Umfrage: Konjunkturmotor noch auf Touren, Risiken bleiben virulent




11.09.18 12:22
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die vom ZEW für den Berichtsmonat September erhobenen Konjunkturerwartungen für Deutschland haben sich abermals stabilisiert, so die Analysten der NORD LB.

Das negative Vorzeichen bringe allerdings zum Ausdruck, dass eine - wenn auch schwindende - Mehrheit der Finanzmarktexperten pessimistisch in die Zukunft blicke. Die Beurteilung der gegenwärtigen wirtschaftlichen Lage verbleibe demgegenüber auf auskömmlichem Niveau und habe sich sogar noch einmal leicht verbessern können. Damit stehe außer Frage, dass der deutsche Konjunkturmotor augenblicklich noch rund und mit recht hoher Drehzahl laufe. Die vielfältigen Risiken würden aber für die Zukunft allerhand Störungen und Friktionen erwarten lassen. Der am Donnerstag tagende EZB-Rat werde an seinem sehr vorsichtigen und dosierten Kurs festhalten und angesichts des fragilen weltwirtschaftlichen Umfelds keine schärfere Gangart riskieren. (11.09.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...