Weitere Suchergebnisse zu "Xiaomi":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Xiaomi: Wird Joe Biden diplomatischer als Donald Trump? Aktienanalyse




21.01.21 19:47
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Xiaomi-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Laurenz Föhn vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektronik-Herstellers Xiaomi Corp. (ISIN: KYG9830T1067, WKN: A2JNY1, Ticker-Symbol: 3CP, Hongkong-Ticker-Symbol: 1810.HK) unter die Lupe.

Xiaomi sei das letzte chinesische Unternehmen, das den Zorn der Trump-Administration zu spüren bekommen habe. Als einer der letzten Amtshandlungen sei Xiaomi von der ehemaligen US-Regierung auf die schwarze Liste gesetzt worden. Werde sich dieser Zustand unter dem neuen US-Präsidenten Joe Biden ändern?

Die Entscheidung Trumps sei äußerst überraschend gekommen und sei wohl der letzte Seitenhieb in Richtung China gewesen. Die Nachricht, dass Xiaomi als "kommunistisch-chinesisches Militärunternehmen" eingeordnet worden sei, habe für einen Rückfall der Xiaomi-Aktie um zeitweilig mehr als 15 Prozent gesorgt. Inzwischen habe ein Teil der Kursverluste aufgeholt werden können.

Denn für Xiaomi selbst dürften sich die Folgen aktuell in Grenzen halten. Die Aufnahme in die "military blacklist" bedeute vorerst nur, dass US-Unternehmen nicht mehr in Xiaomi investieren dürften. Das operative Geschäft sei davon nicht betroffen, da Kunden weiterhin Smartphones kaufen könnten und beispielweise Google-Dienste auch zukünftig verfügbar sein würden.

Entscheidend für die weitere Entwicklung des Kurses der Xiaomi-Aktie werde sein, ob die US-Administration unter Joe Biden die Sanktionen gegen China aufheben werde. Sollte sich der Handelskrieg mit der Volksrepublik weiter verschärfen, könnten auch für Xiaomi härtere Strafen drohen. Diese Situation zeichne sich jedoch zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht ab.

Kurz- bis mittelfristig dürften weitere Sanktionen ausbleiben, da sich Joe Biden vermutlich diplomatischer als Donald Trump zeigen möchte. Langfristig seien jedoch durchaus weitergehende Maßnahmen denkbar.

Anleger sollten diese Risiken beachten, auf eine ausreichende Diversifikation schauen und nicht jeden Rücksetzer als Kaufchance begreifen, so Laurenz Föhn von "Der Aktionär". Eine wichtige charttechnische Unterstützung sei im Bereich 2,87 Euro. (Analyse vom 21.01.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Xiaomi-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Xiaomi-Aktie:
3,2185 EUR -4,28% (21.01.2021, 19:25)

ISIN Xiaomi-Aktie:
KYG9830T1067

WKN Xiaomi-Aktie:
A2JNY1

Ticker-Symbol Deutschland Xiaomi-Aktie:
3CP

Hongkong-Ticker-Symbol Xiaomi-Aktie:
1810.HK

Kurzprofil Xiaomi Corp.:

Xiaomi Corporation (ISIN: KYG9830T1067, WKN: A2JNY1, Ticker-Symbol: 3CP, Hongkong-Ticker-Symbol: 1810.HK) ist eine in China ansässige Beteiligungsholding, die sich hauptsächlich mit der Erforschung, Entwicklung und dem Vertrieb von Smartphones, Internet of Things (IoTs) und Lifestyle-Produkten, der Bereitstellung von Internetdiensten und dem Investmentgeschäft befasst.

Die Gesellschaft führt ihre Geschäfte hauptsächlich in vier Segmenten. Das Smartphone-Segment beschäftigt sich mit dem Verkauf von Smartphones. Das Produktsegment IoT und Lifestyle beschäftigt sich mit dem Verkauf anderer hauseigener Produkte, darunter Smart TVs (Smart TVs), Laptops, künstliche Intelligenz (AI) und intelligente Router. Ökosystemprodukte, einschließlich IoT und andere intelligente Hardware-Produkte, sowie bestimmte Lifestyle-Produkte. Das Internet-Service-Segment beschäftigt sich mit der Bereitstellung von Werbedienstleistungen und Internet-Mehrwertdiensten. Das Segment Sonstige beschäftigt sich mit Reparaturleistungen für seine Hardware-Produkte. (21.01.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,775 € 2,75 € 0,025 € +0,91% 26.02./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
KYG9830T1067 A2JNY1 3,85 € 1,10 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Laurenz Föhn
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2,775 € +0,91%  21:59
Frankfurt 2,7995 € +2,15%  19:56
München 2,776 € +2,04%  19:49
Hamburg 2,80 € +1,45%  18:33
Hannover 2,795 € +1,29%  18:14
Berlin 2,80 € +1,08%  18:20
Nasdaq OTC Other 3,35 $ +0,22%  21:59
Düsseldorf 2,743 € +0,16%  17:16
Stuttgart 2,77 € -0,70%  19:55
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...