Weitere Suchergebnisse zu "Xiaomi":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Xiaomi: Die "China-Apple" gibt Vollgas - Aktienanalyse




21.07.21 16:24
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Xiaomi-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektronik-Herstellers Xiaomi Corp. (ISIN: KYG9830T1067, WKN: A2JNY1, Ticker-Symbol: 3CP, Hongkong-Symbol: 1810.HK) unter die Lupe.

Die "China-Apple" habe sein Vorbild beim weltweiten Absatz überholt. Am 16. August werde Xiaomi sein 10-Jahres-Smartphone-Jubiläum feiern. Schon im Vorfeld motiviere Xiaomi-Chef Lei Jun mit einem feurigen Appell sein junges Team für die nächsten Jahre bis 2030 und darüber hinaus.

Nachdem Xiaomi 2015 Marktanteilsverluste hinnehmen hätte müssen, habe man gründlich seine Produkte neu aufgestellt. Und auch in Zukunft bleibe es das Ziel, immer weiter zu forschen, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten und die "coolsten" Smartphones, TVs und Roboter anzubieten. 2021 seien etwa die Forschungsausgaben um 30% erhöht worden, weitere 5.000 Ingenieure würden eingestellt. Bereits jetzt habe man eine Serie von Durchbrüchen in der Bild-Technologie, dem Schnellladen und Künstlicher Intelligenz erreicht.

"Gewaltigen Fortschritt" sehe der Xiaomi-Boss in dem neuen Online-Offline-Handels-Pilotkonzept in China, wo noch rund die Hälfte der Umsätze erzielt würden. Er mahne aber: Wir müssten ruhig und bescheiden bleiben. Lob gebe es für Rivalen wie Samsung und Apple, die "Vorbilder" seien. Der Kampf mit ihnen mache Xiaomi nur noch stärker.

Jun setze auf zahlreiche neue, junge Führungskräfte und eine "hohe Moral", für die Reise in die Zukunft. Der Weg werde lang und steinig, doch wenn man weiterhin in die richtige Richtung gehe, müsse man keine Angst haben. "Folgt mir, krempelt die Ärmel hoch und lasst uns hart arbeiten, unsere Träume zu erreichen. Vollgas!", so Lei Jun.

Es seien nicht nur leere Worte. Xiaomi lasse immer wieder mit starker Bild-Auflösung oder seiner Schnellladefunktion aufhorchen. GSMArena zufolge läase das neue Xiaomi-Tablet etwa mit 67 Watt, während es selbst das Samsung Galaxy Tab S7 nur auf 45 Watt bringe.

Wie berichtet, habe Xiaomis Marktanteil im abgelaufenen Quartal 17% betragen, hinter Samsung mit 19%, aber vor Apple (14%).

Xiaomi sei der "Liebling" für 2020 gewesen. Der Hot-Stock sei weiterhin eine laufende Empfehlung des "AKTIONÄR Hot Stock Report", so Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 21.07.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Xiaomi-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Xiaomi-Aktie:
2,9505 EUR -2,46% (21.07.2021, 16:14)

Hongkong-Aktienkurs Xiaomi-Aktie:
26,85 HKD -2,72% (21.07.2021)

ISIN Xiaomi-Aktie:
KYG9830T1067

WKN Xiaomi-Aktie:
A2JNY1

Ticker-Symbol Xiaomi-Aktie:
3CP

Hongkong-Symbol Xiaomi-Aktie:
1810.HK

Kurzprofil Xiaomi Corp.:

Xiaomi Corporation (ISIN: KYG9830T1067, WKN: A2JNY1, Ticker-Symbol: 3CP, Hongkong-Symbol: 1810.HK) ist eine in China ansässige Beteiligungsholding, die sich hauptsächlich mit der Erforschung, Entwicklung und dem Vertrieb von Smartphones, Internet of Things (IoTs) und Lifestyle-Produkten, der Bereitstellung von Internetdiensten und dem Investmentgeschäft befasst.

Die Gesellschaft führt ihre Geschäfte hauptsächlich in vier Segmenten. Das Smartphone-Segment beschäftigt sich mit dem Verkauf von Smartphones. Das Produktsegment IoT und Lifestyle beschäftigt sich mit dem Verkauf anderer hauseigener Produkte, darunter Smart TVs (Smart TVs), Laptops, künstliche Intelligenz (AI) und intelligente Router. Ökosystemprodukte, einschließlich IoT und andere intelligente Hardware-Produkte, sowie bestimmte Lifestyle-Produkte. Das Internet-Service-Segment beschäftigt sich mit der Bereitstellung von Werbedienstleistungen und Internet-Mehrwertdiensten. Das Segment Sonstige beschäftigt sich mit Reparaturleistungen für seine Hardware-Produkte. (21.07.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,7515 € 2,793 € -0,0415 € -1,49% 30.07./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
KYG9830T1067 A2JNY1 3,85 € 1,59 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Florian Söllner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2,7515 € -1,49%  30.07.21
Nasdaq OTC Other 3,32 $ -0,60%  30.07.21
Stuttgart 2,7555 € -0,92%  30.07.21
Düsseldorf 2,7645 € -1,51%  30.07.21
Hamburg 2,7685 € -1,84%  30.07.21
Frankfurt 2,7695 € -2,12%  30.07.21
München 2,7505 € -2,38%  30.07.21
Hannover 2,74 € -2,53%  30.07.21
Berlin 2,7325 € -2,76%  30.07.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...