Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Devin Sage

X-Sequentials Trading für die 23. Kalenderwoche 2020




01.06.20 19:51
Devin Sage

Sehr geehrte Leser/Innen,


Die Technische-X-Analyse.de Trading Mitglieder gewannen in der letzten Handelswoche +282 Punkte im DAX Index.


Nachfolgend die Übersicht der aktuellen X-Sequentials Trading Ausgabe Nr.434 für die Indizes, Zinsmärkte, Forex Märkte und Commodities.
Die X-Sequentials Kursmarken und Handelssignale erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied. 
Bei der Wahl einer Technische-X-Analyse.de Trading Jahresmitgliedschaft sparen Sie bis zum 5.6.2020 die Hälfte !. 
Sie zahlen anstatt 1188 Euro nur 594 Euro. Der Preis von 594 Euro für ein Jahresabo wird nach Bestelleingang manuell zugeordnet.


DAX 30 Perf. Index:
Der DAX Index schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 11.586,85 Punkten. Das Wochentief lag bei 11.118,10 Punkten. Das Wochenhoch befand sich bei 11.813,14 Punkten. Es ist die Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis zu den 3/6 X-Sequentials Kurszielzonen bei xxxxx Punkten - xxxxx Punkten und xxxxx Punkten - xxxxx Punkten zu erwarten. Die Aufwärtsbewegung ist beendet wenn die 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx Punkten per einem 1 Tagesschlusskurs unterboten wird. Die Folgeschlusskurse dürfen nicht höher liegen da ansonsten Unterstützung gefunden wurde.
Handelssignal:
Long bei xxxxx Punkten.
Stopp bei xxxxx Punkten.
Kursziel bei xxxxx Punkten.
Die X-Sequentials Kursmarken und das Handelssignal erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Dow Jones Industrial Index:
Der Dow Jones Index schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 25.383,11 Punkten.
Das letzte Hoch lag am 28.5.2020 bei 25.383,11 Punkten. Der Dow Jones Index erreichte hiermit die 3/6 Aufwärtsziele bei 25.390,00 Punkten - 25.860,00 Punkten. Sollte sich die Aufwärtsbewegung fortsetzen, befindet sich das Kursziel bei xxxxx Punkten bis xxxxx Punkten. Die Gegenbewegung in Aufwärtsrichtung ist beendet, wenn die X-Sequentials Marke bei xxxxx Punkten per einem 1 Tagesschlusskurs unterboten wird. Ein kurzes Unterbieten gefolgt von einem Wiederanstieg bedeutet Unterstützung. Es ergibt sich kein Handelssignal.
Die X-Sequentials Kursmarken erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Nasdaq 100 Index:
Der Nasdaq 100 Index schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 9.555,53 Punkten. Das letzte Hoch lag bei 9.573,56 Punkten. Mit diesem Hoch wurde eine 3/6 X-Sequentials Aufwärtszielzone erreicht. Die Aufwärtsbewegung ist dann beendet, wenn die 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx Punkten per einem 1 Tagesschlusskurs unterboten wird, wobei die Folgeschlusskurse nicht höher liegen dürfen, da ansonsten Unterstützung gefunden wurde. Es wird abgewartet, ob das Hoch vom 19.2.2020 bei 9.736,57 Punkten überboten wird. Es ergibt sich kein Handelssignal.
Die X-Sequentials Kursmarken erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Nasdaq Composite Index:
Der Nasdaq Composite Index bildete am 23.3.2020 bei 6.631,42 Punkten ein Tief aus. Das Folgehoch lag am 28.5.2020 bei 9.523,64 Punkten. Mit diesem Hoch wurde ein 3/6 X-Sequentials Kursziel erreicht und überboten.
Unterstützung befindet sich im Kursbereich von xxxxx Punkten bis xxxx Punkten. Eine Handelsspanne ist dann zu erwarten, wenn die Marke von xxxxx Punkten unterboten wird. Die Aufwärtsbewegung ist dann beendet, wenn die 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx Punkten unterboten wird, wobei die Folgeschlusskurse nicht höher liegen dürfen, da sonst Unterstützung gefunden wurde. Neue Hochpunkte oberhalb von 9.838,37 Punkten sind dann zu erwarten, wenn die 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx Punkten per einem 1 Tagesschlusskurs überboten wird, wobei die Folgeschlusskurse nicht tiefer liegen dürfen, da sonst Widerstand gefunden wurde. Ein Handelssignal ergibt sich nicht. Der Nasdaq Composite Index schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 9.489,87 Punkten.
Die X-Sequentials Kursmarken erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Dow Jones Transportation Index:
Der Dow Jones Transportation Index bildete am 18.3.2020 bei 6.481,20 Punkten einen Tiefpunkt aus. Das Folgehoch lag am 28.5.2020 bei 9.187,40 Punkten. Das Aufwärtsziel befindet sich weiterhin an der 3/6 X-Sequentials Kurszielzone bei xxxxx Punkten bis xxxxx Punkten. Ein Handelssignal ergibt sich nicht. Der Dow Jones Transportation schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 8.969,79 Punkten.
Die X-Sequentials Kursmarken und das Handelssignal erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Nikkei 225 Index:
Der Nikkei 225 Index bildete am 19.3.2020 bei 16.358,20 Punkten einen Tiefpunkt aus. Das Folgehoch lag am 1.6.2020 bei 22.161,39 Punkten. Es ist die Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis zur 3/6 X-Sequentials Kurszielzone bei xxxxx Punkten - xxxxx Punkten zu erwarten. Der Nikkei 225 Index schloss am Montag, den 1.6.2020 bei 22.062,39 Punkten. Ein Handelssignal ergibt sich nicht.
Die X-Sequentials Kursmarken erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


CBOE Volatility Index (VIX):
Der VIX bildete am 18.3.2020 bei 85.47 Punkten einen Hochpunkt aus und fiel im Anschluss bis auf 25.92 Punkten am 27.5.2020. Mit diesem Tief wurde ein 3/6 X-Seuqentials Kursziel erreicht.
Eine Handelsspanne mit Widerstand an der 3/6 X-Sequentials Marke bei 45.04 Punkten ist dann zu erwarten, wenn die Marke von 42.08 Punkten überboten wird.


Euro Bund Future Full0620 Future:
Der Bund Future bildete am 3.9.2019 bei 175,89 Euro einen Hochpunkt aus. Das Folgetief lag am 2.1.2020 bei 167,40 Euro. Das Hoch bei 175,89 Euro wurde bis auf 179,31 Euro am 9.3.2020 überboten. Der Bund Future korrigierte im Anschluss bis auf 167,52 Euro am 19.3.2020. Es wurde Widerstand im Kursbereich von 170,90 Euro bis 172,47 Euro gefunden. Ein Unterbieten des Tiefs bei 167,52 Euro ist nicht zu erwarten. Eine Handelsspanne ist zu erwarten, wenn die Marke von xxxxx Euro überboten wird. Die Fortsetzung der Aufwärtsbewegung ist zu erwarten, wenn die 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx Euro per einem 1 Tages Schlusskurs überboten wird. Die Folgeschlusskurse dürfen nicht tiefer liegen, da ansonsten Widerstand gefunden wurde. Das erste Aufwärtsziel nach Überbieten der Marke von xxxxx Punkten, befindet sich bei xxxxx Euro. Das Folgeziel würde sich bei xxxxx Euro befinden. Unterstützung befände sich im Anschluss bei xxxxx Euro. Der Bund Future schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 172,46 Euro. Ein Handelssignal ergibt sich nicht.
Die X-Sequentials Kursmarken erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


30 Years US Treasury Bond Full0620:
Der 30 Years US Treasury Bond Full0620 bildete vom 2.8.2019 bis zum 7.11.2019 ein bullishes X-Sequentials X5 Muster aus. Das "5XZ" Aufwärtsziel wurde am 9.3.2020 mit 191,69$ erreicht. Der 30 Years US Treasury Bond Full0620 fand im Anschluss mit 167,16$ Unterstützung an einer 3/6 X-Sequentials Marke bei 169,38$. Nach Unterbieten der Marke von xxxxx$ befindet sich Unterstützung an der X-Sequentials "X" Unterstützung bei xxxxx$. Das Mindestziel in Abwärtsrichtung befände sich bei xxxxx$. Der 30 Years US Treasury Bond Full0620 schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 178,38$.
Es ergibt sich kein Handelssignal. Es wird der weitere Kursverlauf abgewartet.
Die X-Sequentials Kursmarken erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


US Dollar Index: 
Der US Dollar Index Full 0620 Futures formierte am 9.3.2020 ein X-Sequentials "X2" Tief bei 94,610$. Im Anschluss wurde ein X-Sequentials "X2" Hoch bei 103,960$ ausgebildet. Unterstützung befindet sich bei 97,20$. Es ist ein Überbieten/Unterbieten dieser Hoch-und Tiefpunkte zu erwarten. Der US Dollar Index schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 98,341$.


EUR/USD: 
Der EUR/USD schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 1,1104. Das letzte Tief lag am 23.3.2020 bei 1,0636. Mit diesem Tief wurde eine "7XZ invers 1/2" Kurszielzone erreicht. Sofern das Tief bei 1,0637 nicht unterboten werden sollte, ist ein Überbieten des X-Sequentials "X2" Hochs bei 1,1495 vom 9.3.2020 zu erwarten.
Handelssignal:
Long bei xxxxx Punkten.
Stopp bei xxxxx Punkten.
Kursziel bei xxxxx Punkten.
Die X-Sequentials Kursmarken und das Handelssignal erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


GBP/USD:
Der GBP/USD bildete am 12.12.2019 bei 1,3515 ein Hochpunkt aus. Das Folgetief lag
bei 1,1411 am 19.3.2020. Das Folgehoch lag am 14.4.2020 bei 1,2648. Unterstützung befindet sich im Kursbereich von xxxxx bis xxxxx. Eine Seitwärtsbewegung ist zu erwarten, wenn die Marke von xxxxx unterboten wird. Sollte sich die Aufwärtsbewegung oberhalb von 1,2648 fortsetzen, befinden sich die Aufwärtsziele bei xxxxx - xxxx und im Anschluss bei xxxxx - xxxxx. Der GBP/USD schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 1,2351.
Handelssignal:
Long bei xxxxx Punkten.
Stopp bei xxxxx Punkten.
Kursziel bei xxxxx Punkten.
Die X-Sequentials Kursmarken und das Handelssignal erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


USD/JPY:
Der USD/JPY bildete vom 13.12.2019 bis zum 20.2.2020 ein bearishes X-Sequentials Muster aus. Das X-Sequentials "5XZ" Tief wurde am 9.3.2020 mit 101,18 formiert. Der X-Sequentials "X" Widerstand bei 109,40 wurde mit 111,71 erreicht und überboten. Der USD/JPY schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 107,83. Es ergibt sich kein Handelssignal. Es wird der weitere Kursverlauf abgewartet.


USD/CAD:
Der USD/CAD bildete vom 22.7.2019 bis zum 31.12.2019 ein bullishes X-Sequentials Muster aus. Das 4-fache "5XZ" Hoch wurde am 19.3.2020 mit 1,4669 erreicht. Der USD/CAD erreichte die 3/6 X-Sequentials Unterstützung bei 1,3731. Nach Überbieten des Hochs bei 1,4669, ist eine Aufwärtsbewegung bis zum 3/6 X-Sequentials Kursziel bei xxxxx bis xxxxx zu erwarten. Der USD/CAD schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 1,3766.
Handelssignal:
Long bei xxxxx Punkten.
Stopp bei xxxxx Punkten.
Kursziel bei xxxxx Punkten.
Die X-Sequentials Kursmarken und das Handelssignal erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


USD/CHF:
Der USD/CHF bildete vom 9.5.2018 bis zum 26.4.2019 ein bearishen X-Sequentials X5 Muster aus. Das "5XZ (1:2) Tief wurde am 9.3.2020 mit 0,9182 erreicht. Der USD/CHF erreichte mit 0,9902 am 23.3.2020 den X-Sequentials "X" Widerstandsbereich bei 0,9718 - 0,9940 - 1,0148. Der USD/CHF schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 0,9616.
Es ergibt sich kein Handelssignal.


USD/SEK:
Der USD/SEK bildete vom 13.9.2019 bis zum 31.12.2019 ein bullishes X-Sequentials X5 Muster aus. Das X-Sequentials "5XZ" Hoch wurde am 23.3.2020 mit 10,4845 erreicht. Der USD/SEK unterbot mit 9,3988 die X-Sequentials "X" Unterstützungszone bei 9,766 - 9,648 – 9,534. Es ist nach Überbieten der Marke von xxxxx eine Umkehr in Aufwärtsrichtung bis auf xxxxx zu erwarten. Widerstand zuvor befindet sich an der 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx.
Handelssignal:
Long bei xxxxx Punkten.
Stopp bei xxxxx Punkten.
Kursziel bei xxxxx Punkten.
Die X-Sequentials Kursmarken und das Handelssignal erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Light Crude Oil Full0720 Futures: 
Der Light Crude Oil 0720 Futures erreichte am 21.4.2020 mit 6,63$ die X-Sequentials "5XZD" Kurszielzone bei 12,5$ - 7,8$ - 2,9$ eines bearishen X-Seuqentials X5 "Displaced" Musters vom 22.5.2018 - 3.10.2018. Die Abwärtsbewegung ist beendet und eine Aufwärtsbewegung bis auf xxxxx$ ist dann zu erwarten, wenn die 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx$ per einem 1 Tagesschlusskurs überboten wird. Die Folgeschlusskurse dürfen nicht tiefer liegen, da ansonsten Widerstand gefunden wurde. Light Crude Oil Full0720 schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 35,49$.
Die X-Sequentials Kursmarken erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Gold Full0620 Futures:
Gold schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 1.736,9$. Das letzte Hoch lag am 14.4.2020 bei 1.788,8$ Die Aufwärtsbewegung ist beendet, wenn die 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx$ per einem 1 Tagesschlusskurs unterboten wird, wobei die Folgeschlusskurse nicht höher liegen dürfen, da ansonsten Unterstützung gefunden wurde. Nach Überbieten des Hochs bei 1.788,8$ befindet sich das Aufwärtsziel bei xxxxx$.
Handelssignal:
Long bei xxxxx Punkten.
Stopp bei xxxxx Punkten.
Kursziel bei xxxxx Punkten.
Die X-Sequentials Kursmarken und das Handelssignal erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Silber Full0720 Futures:
Silber bildete am 18.3.2020 bei 11,825$ einen Tiefpunkt aus. Das Folgehoch lag am 29.5.2020 bei 18,550$. Silber schloss am Freitag, den 29.5.2020 bei 18,499$. Unterstützung befindet sich im Kursbereich von xxxxx$ bis xxxxx$. Eine Handelsspanne mit Unterstützung an der 3/6 X-Sequentials Marke bei xxxxx$ ist zu erwarten, wenn die Marke von xxxxx$ unterboten wird. Es ist eine Aufwärtsbewegung zu erwarten. Die Kursziele befinden sich bei den 3/6 X-Sequentials Aufwärtszielzonen bei xxxxx$ bis xxxxx$ und im Anschluss bei xxxxx$ bis xxxxx$.
Die X-Sequentials Kursmarken erhalten Sie als Technische-X-Analyse.de Trading Abonnent.
Link: Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft !


Die Technische-X-Analyse.de Trading Mitglieder realisierten zuletzt nachfolgende Trading Gewinne:
DAX Index:+189,6 Punkte,
Nasdaq 100 Index:+80 Punkte,
Nikkei 255 Index: +234 Punkte,
Dow Jones Industrial Average Index:+394 Punkte,
Dow Jones Transportation Index:+312 Punkte,
DAX Index: +290 Punkte,
Dow Jones Industrial Index: +650 Punkte,
DAX Index: +282 Punkte.



Sparen Sie bei einer Technische-X-Analyse.de Trading Jahresmitgliedschaft bis zum 5.6.2020 die Hälfte !.
Sie zahlen anstatt 1188 Euro nur 594 Euro.
Werden Sie jetzt Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied und erhalten Sie nachfolgende Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbriefe:
– Technische-X-Analyse.de Trading X-Sequentials Börsenbrief,
– Technische-X-Analyse.de Trading X-Sequentials Daytrading Börsenbrief,
– Technische-X-Analyse.de Trading Signalbrief.
Profitieren Sie von den X-Sequentials Analysen, Prognosen und Handelssignalen.


Klicken Sie auf den nachfolgenden Button und füllen Sie das Formular aus.
Wählen Sie im Feld "bitte auswählen" das "Jahresabo" für 1188 Euro.
Der Preis von 594 Euro für ein Jahresabo wird nach Bestelleingang manuell zugeordnet.
Dieses Angebot ist gültig bis zum 5.6.2020, 24h.
Danach gilt der alte Preis von 1188 Euro !.


Klicken Sie auf "Jetzt Bestellen" und wählen Sie auf der Folge Seite das Jahresabo aus.



Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de


PS:
Werden Sie kostenloser Technische-X-Analyse.de Trading Newsletter Leser !



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...