Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Devin Sage

X-Sequentials DAX Index Trading für die 40. KW. 2020




28.09.20 05:12
Devin Sage

Sehr geehrte Leser/Innen,


DAX Index:
Sofern die Marke von 11.597,80 Punkten nicht unterboten wird, ist ein Überbieten des X-Sequentials "X2" Hochs bei 13.460,50 Punkten zu erwarten. Der DAX Index schloss am Freitag, den 25.9.2020 tiefer bei 12.469,20 Punkten. Es wird der weitere Kursverlauf abgewartet. Die Aufwärtsbewegung ist solange intakt, bis die 3/6 X-Sequentials Marke bei 12.133,70 Punkten per einem 1 Tagesschluskurs unterboten wird, wobei die Folgeschlusskurse nicht höher liegen dürfen, da ansonsten Unterstützung gefunden wurde.
DAX Index 1 Tages X-Sequentials Chart:



Link: Zum Chart


Sparen Sie bei einer Technische-X-Analyse.de Trading Jahresmitgliedschaft derzeit die Hälfte !.
Sie zahlen anstatt 1188 Euro nur 594 Euro.


Lassen Sie sich die Handelssignale nicht entgehen.


Klicken Sie auf den nachfolgenden Button und füllen Sie das Formular aus.
Wählen Sie im Feld "bitte auswählen" das "Jahresabo" für 1188 Euro.
Der Preis von 594 Euro für ein Jahresabo wird nach Bestelleingang manuell zugeordnet.


Klicken Sie auf "Jetzt Bestellen" und wählen Sie auf der Folge Seite das Jahresabo aus.


Bestellen Button


Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.166,19 13.120,63 45,558 +0,35% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.796 8.208
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.166,19 +0,35%  20:49
Xetra 13.126,97 - -0,08%  17:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...