Erweiterte Funktionen


Wirtschaftskalender: ZEW-Konjunkturerwartungen und US-Industrieproduktion




15.09.20 09:32
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Anbei ein aktueller Wirtschaftskalender von XTB:

Der Wirtschaftskalender sei heute recht leicht. Die Zahlen der ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland und die Eurozone würden die wichtigsten Veröffentlichungen der europäischen Sitzung sein, während die Zahlen der US-Industrieproduktion und die Zahlen des NY Empire State Manufacturing-Index für September während der US-Handelszeit unter Beobachtung stünden. In der Zwischenzeit werde erwartet, dass der API-Bericht auf einen kleinen Lageraufbau hinweise.

Soeben habe man die Daten für den britischen Arbeitsmarkt erhalten. Die Arbeitslosenquote sei in den drei Monaten bis Juli 2020 gegenüber der Vorperiode von 3,9% auf 4,1% gestiegen, was den Schätzungen der Analysten entspreche. Dies sei der höchste Stand seit fast zwei Jahren. In der Zwischenzeit sei die Beschäftigung um 12.000 auf 32,98 Millionen zurückgegangen, was auf den starken Beschäftigungsrückgang bei jungen und älteren Arbeitnehmern (Personen im Alter von 16 bis 24 Jahren und Personen im Alter von 65 Jahren und darüber) zurückzuführen sei.

11:00 Uhr: Deutschland - ZEW-Konjunkturerwartungen für September. Erwartung: 69,7/ Vorwert: 71,5

11:00 Uhr: Eurozone - ZEW-Konjunkturerwartungen für September. Erwartung: 63,0/ Vorwert: 64,0

14:30 Uhr: Kanada - Produktionsverkäufe für Juli. Erwartung: 8,7%/ Vorwert: 20,7%

14:30 Uhr: USA - NY Empire State Manufacturing-Index für September. Erwartung: 6,0/ Vorwert: 3,7

15:15 Uhr: USA - Industrieproduktion. Erwartung: 1%/ Vorwert 3%

22:30 Uhr: USA - API-Bericht zu Rohöllagerbeständen. Erwartung: 0,2 Mio. Barrel/ Vorwert: 2,97 Mio. Barrel (15.09.2020/ac/a/m)






 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...