Erweiterte Funktionen


Wirtschaft: Verbesserung des Wachstums 2021 erwartet




18.11.20 11:25
Postbank Research

Bonn (www.aktiencheck.de) - Laut einer monatlichen Befragung ist der Optimismus von Fondsmanagern aktuell auf einen Jahreshöchststand gestiegen, so Ulrich Stephan, Chef-Anlagestratege Privat- und Firmenkunden von Postbank Research.

Trotz steigender Neuinfektionszahlen und wieder eingeführter Abschottungsmaßnahmen würden 91 Prozent der Befragten eine Verbesserung des Wirtschaftswachstums im Jahr 2021 erwarten. Diese Erwartung, die von robusten Makrodaten sowie von den Fortschritten bei mehreren möglichen Impfstoffen getrieben werde, spiegele sich auch in ihren Anlageentscheidungen wider. Gegenüber dem Vormonat hätten sie ihre Barmittelbestände auf 4,1 Prozent reduziert, wobei der Rückgang um 1,8 Prozentpunkte seit dem Jahreshöchststand in der Geschichte der Umfrage einmalig sei. Außer dem Bargeld hätten die Anlageprofis auch ihre Positionen in Anleihen sowie in europäischen Aktien verringert. Stattdessen hätten sie verstärkt auf Aktien von Banken, kleinen Unternehmen oder Firmen aus den Schwellenländern gesetzt. Da die Mehrheit der Befragten zudem davon ausgeht, dass wir uns bereits wieder in der Anfangsphase eines neuen Konjunkturzyklus befinden, könnte sich die Rotation in zyklische Titel weiter fortsetzen, so Ulrich Stephan von Postbank Research. (18.11.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...