Kolumnist: Feingold-Research

Wirecard – alles im Lot?




21.10.19 10:40
Feingold-Research

Bei Wirecard haben sich Vorstand und Aufsichtsrat entschlossen, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG mit einer unabhängigen Untersuchung zu beauftragen, wie der DAX-Konzern am Montag mitteilte. Damit sollen den Angaben zufolge alle Vorwürfe, die von der britischen Zeitung “Financial Times” aufgebracht wurden, umfassend und unabhängig aufgeklärt werden. Über das Wochenende hatte es Verwirrung darum gegeben, ob sich das Unternehmen zu einem solchen Schritt durchringt. Die Aktie dürfte zum Börsenstart durchstarten. Ziel 125 – greifen Sie zur WKN VE2Y7C Hebel 8 oder MF3TSF Hebel 4. In unserem Exklusivbereich haben wir eine ausführliche Einschätzung, was nun folgen könnte.



“Wir gehen davon aus, dass die erneute unabhängige Prüfung dazu führt, alle weiteren Spekulationen endgültig zu beenden”, sagte Matthias. Vorstandschef Markus Braun zeigte sich überzeugt, dass durch die Untersuchung das Vertrauen in das Geschäft gestärkt werde.


Seit geraumer Zeit veröffentlicht die “FT” kritische Berichte rund um den deutschen Finanzkonzern, die den Aktienkurs immer wieder belasten. Im Zuge von Untersuchungen musste Wirecard im Frühjahr einräumen, dass einige Geschäfte in Singapur falsch verbucht wurden, aber in deutlich geringerem Umfang als von der Zeitung suggeriert. Systematische Luftbuchungen schließt das Unternehmen aus.


KPMG werde zu gegebener Zeit einen Untersuchungsbericht vorlegen und sei allein dem Aufsichtsrat gegenüber verpflichtet. Die Prüfer hätten uneingeschränkten Zugang zu allen Informationen auf allen Konzernebenen. “Wir haben vollstes Vertrauen in die bisherigen Prüfungshandlungen und deren Ergebnisse”, sagte Aufsichtsratschef Wulf Matthias. Regulärer Prüfer der Konzernbilanzen ist EY.


Quelle: dpa-afx, eigene



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Wirecard


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,81 € 1,65 € 0,16 € +9,70% 19.11./16:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000VE2Y7C3 VE2Y7C 2,28 € 0,94 €
Werte im Artikel
3,54 plus
+4,42%
121,80 plus
+0,50%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
1,81 € +9,70%  16:50
Stuttgart (EUWAX) 1,84 € +8,24%  16:09
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...