Weitere Suchergebnisse zu "Wirecard":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Wirecard: Schrecksekunde für Aktionäre - Aktienanalyse




17.01.20 11:20
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Wirecard-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Nikolas Kessler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Zahlungsdienstleisters Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) unter die Lupe.

Schrecksekunde für die Wirecard-Aktionäre: Nach dem starken Lauf der vergangenen Tage sei die Aktie am Freitagvormittag kurzzeitig um rund fünf Prozent ins Minus gerutscht. Nach einer kurzzeitigen Vola-Unterbrechung könne sich der Kurs aber bereits wieder stabilisieren.

Der erste Verdacht: Die "Financial Times" schieße wieder quer. Doch ein banger Blick in die Online-Ausgabe der Wirtschaftszeitung gebe es schnell Entwarnung: Kein neuer Wirecard-Artikel. Auch der Nachrichtenagentur "Bloomberg" lägen bis dato kein neuen Negativ-Berichte zu Wirecard vor, die die plötzliche Schwäche erklären könnten.

Als Auslöser kämen daher zunächst Gewinnmitnahmen infrage. Nach dem schwachen Vorjahr habe die Aktie alleine seit Montag rund 17 Prozent und seit Jahresbeginn in der Spitze sogar rund 22 Prozent zugelegt. Vor diesem Hintergrund könnten Trader vor dem Wochenende erste Gewinne realisieren und etwas Risiko herausnehmen.

Darüber hinaus habe ein Händler auf einen Verfallstermin an den Terminmärkten verwiesen, bei dem ein niedrigeres Kursniveau angestrebt werde. Aus diesem Grund könnte sich die Wirecard-Aktie im weiteren Tagesverlauf besonders schwankungsanfällig erweisen.

Zwar habe die Aktie den Verlust nach der Vola-Unterbrechung zügig auf unter zwei Prozent begrenzen können, sie sei damit aber dennoch Schlusslicht im DAX. Zudem zeige die heftige Kursbewegung, dass die Wirecard-Aktie nach wie vor äußerst volatil und nichts für schwache Nerven sei.

Anleger, die auf das Wirecard-Comeback spekulieren, sollten sich dessen bewusst sein, so Nikolas Kessler. Für investierte Anleger besteht nach dem kurzen Rückschlag aus Sicht des "Aktionär" aber zunächst kein Handlungsbedarf. (Analyse vom 17.01.2020)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen/ genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR.

Börsenplätze Wirecard-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Wirecard-Aktie:
125,80 EUR -2,14% (17.01.2020, 11:06)

Tradegate-Aktienkurs Wirecard-Aktie:
125,70 EUR -2,60% (17.01.2020, 11:20)

ISIN Wirecard-Aktie:
DE0007472060

WKN Wirecard-Aktie:
747206

Ticker-Symbol Wirecard-Aktie Deutschland:
WDI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Wirecard-Aktie:
WRCDF

Kurzprofil Wirecard AG:

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) ist einer der weltweit führenden unabhängigen Anbieter von Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Wirecard unterstützt Unternehmen dabei, elektronische Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Über eine globale Multi-Channel-Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl.

Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX, TecDAX). (17.01.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Wirecard


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
103,54 € 101,76 € 1,78 € +1,75% 03.04./13:09
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007472060 747206 162,30 € 79,68 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Nikolas Kessler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
103,16 € +0,84%  13:23
Düsseldorf 103,70 € +2,39%  12:31
Hamburg 104,00 € +2,24%  09:54
Frankfurt 103,50 € +2,17%  13:06
Berlin 104,04 € +2,04%  10:03
Xetra 103,54 € +1,75%  13:09
Hannover 103,26 € +1,51%  11:38
München 103,52 € +1,35%  12:48
Stuttgart 103,38 € +1,25%  13:05
Nasdaq OTC Other 108,00 $ -2,30%  02.04.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...