Weitere Suchergebnisse zu "Wirecard":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Wirecard: Ermittlung wegen Geldwäscheverdacht - Finger weg! Aktienanalyse




31.07.20 16:22
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Wirecard-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Nikolas Kessler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) unter die Lupe.

Die Finanzaufsicht BaFin stehe im Zusammenhang mit dem Bilanzskandal bei Wirecard in der Kritik. Kernfrage sei dabei, ob die Behörde bei dem Zahlungsabwickler genauer hätte hinsehen müssen. Laut einem Medienbericht ermittle sie nun aber wegen des Verdachts auf Geldwäsche.

Die BaFin und die die Zentralstelle des Zolls für Finanztransaktionsuntersuchungen hätten eine gemeinsame Taskforce gebildet, um Verdachtsfällen von Geldwäsche bei Wirecard nachzugehen. Das berichte das Magazin "Der Spiegel" am Freitag und berufe sich dabei auf Teilnehmer der Befragung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz vor dem Finanzausschuss des Bundestags am Mittwoch.

Die Taskforce solle den 72 Verdachtsmeldungen nachgehen, die wegen Geldwäsche gegen Wirecard gerichtet worden seien. Sie habe erstmals am Freitag vor einer Woche getagt.

Laut dem Bericht könne die BaFin nun erstmals selbst die Bilanzen von Wirecard unter die Lupe gehen - weil Wirecard der Zusammenarbeit mit Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung gekündigt habe, so Scholz. Gemäß dem Bilanzkontrollgesetz sei der Weg für eine Prüfung durch die BaFin nun frei.

Die Liste der Vorwürfe gegen den einstigen Tech-Überflieger werde damit immer länger. Die Staatsanwaltschaft werfe Ex-CEO Markus Braun und weiteren ehemaligen Top-Managern unter anderem Marktmanipulation und "gewerbsmäßigen Bandenbetrug" vor. Der Schaden dürfte in die Milliarden gehen.

Während immer neue Details und Vorwürfe ans Licht kämen, würden auch die Rufe nach einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss lauter, um die politische Dimension des Wirecard-Skandals zu klären. An den Aussichten für die Pleite-Aktie ändere das aber nichts Grundlegendes mehr. Finger weg von der Wirecard-Aktie, so Nikolas Kessler von "Der Aktionär". (Analyse vom 31.07.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Wirecard-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Wirecard-Aktie:
1,91 EUR +2,69% (31.07.2020, 16:01)

Tradegate-Aktienkurs Wirecard-Aktie:
1,9104 EUR -2,51% (31.07.2020, 16:19)

ISIN Wirecard-Aktie:
DE0007472060

WKN Wirecard-Aktie:
747206

Ticker-Symbol Wirecard-Aktie Deutschland:
WDI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Wirecard-Aktie:
WRCDF

Kurzprofil Wirecard AG:

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) ist einer der weltweit führenden unabhängigen Anbieter von Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Wirecard unterstützt Unternehmen dabei, elektronische Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Über eine globale Multi-Channel-Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl.

Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX, TecDAX). (31.07.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Wirecard


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,8588 € 1,90 € -0,0412 € -2,17% 06.08./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007472060 747206 159,80 € 1,08 €
Metadaten
Ratingstufe:verkaufen
Analysten: Nikolas Kessler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1,80 € -2,70%  06.08.20
Hannover 1,88 € -0,57%  06.08.20
Frankfurt 1,88 € -0,78%  06.08.20
Hamburg 1,8754 € -1,35%  06.08.20
Nasdaq OTC Other 2,215 $ -1,56%  06.08.20
München 1,8402 € -2,13%  06.08.20
Xetra 1,8588 € -2,17%  06.08.20
Düsseldorf 1,8504 € -2,35%  06.08.20
Berlin 1,8098 € -4,60%  06.08.20
Stuttgart 1,801 € -5,21%  06.08.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...