Weitere Suchergebnisse zu "Wirecard":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Wirecard: Das Drama ist um eine Episode reicher - Aktienanalyse




09.02.19 00:04
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Wirecard-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Nikolas Kessler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) unter die Lupe.

Meldungen über eine Razzia in den Büros des Aschheimer Unternehmens in Singapur hätten den Kurs am Freitag erneut um bis zu 20% einbrechen lassen. Im Gegensatz zu den ersten Anschuldigungen durch die "Financial Times" (FT) in der Vorwoche habe Wirecard diesmal schnell mit einem konkreten Statement reagiert. Dennoch würden Fragen offen bleiben.

Ob eher die Darstellung von Wirecard oder die der "Financial Times" zutreffe, lasse sich aus der Ferne kaum feststellen. Sollte der deutsche Zahlungsdienstleister recht haben, stelle sich aber die Frage: Warum suche das Unternehmen ausgerechnet jetzt die Kooperation mit der Polizei? Schließlich lägen die angeblichen Compliance-Vorwürfe bereits rund zehn Monate zurück. Ähnlich lange würden die nach Unternehmensangaben auch die internen und externen Untersuchungen laufen.

Bei der Staatsanwaltschaft in München habe man die Durchsuchungen in Singapur zur Kenntnis genommen. Das ändere jedoch nichts an der bisherigen Einschätzung der Behörde. Man sehe aktuell keinen ausreichenden Anfangsverdacht, um ein Ermittlungsverfahren gegen Verantwortliche der Wirecard AG einzuleiten, so eine Sprecherin gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters am Freitag. Nachdem Wirecard zwischenzeitlich Anzeige erstattet habe, ermittele die Staatsanwaltschaft nun wegen möglicher Marktmanipulation gegen unbekannt.

Das Drama um Wirecard sei durch die Durchsuchungen um eine Episode reicher. Der Erkenntnisgewinn halte sich bisher jedoch in Grenzen - nach wie vor stehe Aussage gegen Aussage. Dennoch hätten die Investoren die Wirecard-Aktie heftig abgestraft. Anleger sollten in dieser angespannten Lage an der Seitenlinie bleiben, so Nikolas Kessler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 08.02.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Wirecard-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Wirecard-Aktie:
96,86 EUR -12,54% (08.02.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Wirecard-Aktie:
94,80 EUR -16,25% (08.02.2019, 22:25)

ISIN Wirecard-Aktie:
DE0007472060

WKN Wirecard-Aktie:
747206

Ticker-Symbol Wirecard-Aktie Deutschland:
WDI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Wirecard-Aktie:
WRCDF

Kurzprofil Wirecard AG:

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) ist einer der weltweit führenden unabhängigen Anbieter von Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Wirecard unterstützt Unternehmen dabei, elektronische Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Über eine globale Multi-Channel-Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl.

Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit.

Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX, TecDAX). (08.02.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Wirecard


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
148,90 € 151,90 € -3,00 € -1,97% 20.09./18:17
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007472060 747206 194,90 € 86,20 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Nikolas Kessler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
148,90 € -1,97%  18:16
Hannover 150,15 € -1,09%  12:01
Xetra 147,95 € -1,30%  17:35
Berlin 148,70 € -1,88%  17:46
Frankfurt 148,75 € -2,04%  17:55
Düsseldorf 148,40 € -2,11%  17:15
Stuttgart 148,30 € -2,18%  18:00
Hamburg 148,50 € -2,37%  16:53
München 148,05 € -2,66%  17:29
Nasdaq OTC Other 163,195 $ -3,50%  16:50
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...