Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Christoph Janß

Warum jeder Trader diese 4 spanischen Aktien kaufen sollte




08.02.17 15:53
Christoph Janß

MEDIASET ESPANA (Kauf)







Größtes Fernsehnetzwerk in Spanien mit einem Marktanteil von 28,6 % vor Atresmedia mit 26,9 %. 41,22 % gehöhren der italienischen Mediaset Investment und TV Gruppe (Berlusconi) die wiederrum zu 28,80 % der französischen Vivendi gehört.


         Analysten: 11 Kaufen, 14 Halten, 7 Verkaufen


         Kursziele: 11,70 €, 12,07 €, 13,17 € (11,39 € Ø, 13,64 € Top)


         Stopp Marke: 10,77 €


         KGV: 20,85, KCV: 9,23


         + 26 % seit 1 Jahr, + 2 % seit Januar


AMADEUS (Kauf)







Softwareunternehmen mit Standorten in Madrid, Nizza, Erding, etc. Company entwickelt und vertreibt das gleichnamige Computerreservierungssystem (CRS) „Amadeus“ für Flüge, Hotels, etc. Amadeus kassiert für jede Transaktion eine Gebühr - und ist damit direkter Nutznießer der steigenden Zahl an Urlaubs- und Geschäftsreisen


         Analysten: 10 Kaufen, 5 Halten, 6 Verkaufen


         Kursziele: 44,10 €, 45,19 € (45,64 € Ø, 58 € Top)


         Stopp Marke: 42,30 €


         KGV: 23,79, KCV: 15,86


         + 22 % seit 1 Jahr, + 0 % seit Januar


CAIXABANK (Kauf)







Spanische Investment Gesellschaft „Caixabank“ ist mit 26 % Marktführer im Privatkundengeschäft.  Tochter der spanischen Sparkassengruppe „La Caixa“ 2. Februar gab es Daten für das Jahr 2016: + 4,5 % Umsatz (vier Quartale in Folge mit Anstieg), + 29 % Gewinn, + 10 % Zunahme bei Managed Accounts mit Fonds. Banco Santander und BBVA bieten aktuell ebenfalls attraktive Einstiegsmöglichkeiten.


         Analysten: 9 Kaufen, 11 Halten, 4 Verkaufen


         Kursziele: 3,99 €, 4,52 € (3,14 € Ø, 5 € Top)


         Stopp Marke: 3,11 €


         KGV: 17,38, KCV 2016: 8,27


         + 29 % seit 1 Jahr, + 8 % seit Januar


SACYR VALLEHERMOSO (Kauf)







Spanische Investment Gesellschaft „Caixabank“ ist mit 26 % Marktführer im Privatkundengeschäft. Tochter der spanischen Sparkassengruppe „La Caixa“. 2. Februar gab es Daten für das Jahr 2016: + 4,5 % Umsatz (vier Quartale in Folge mit Anstieg), + 29 % Gewinn, + 10 % Zunahme bei Managed Accounts mit Fonds. Banco Santander und BBVA bieten aktuell ebenfalls attraktive Einstiegsmöglichkeiten.


         Analysten: 9 Kaufen, 11 Halten, 4 Verkaufen


         Kursziele: 3,99 €, 4,52 € (3,14 € Ø, 5 € Top)


         Stopp Marke: 3,11 €


         KGV: 17,38, KCV 2016: 8,27


         + 29 % seit 1 Jahr, + 8 % seit Januar


 


Mit hanseatischen Grüßen aus Hamburg


Christoph Janß, M. A.


 


Aufzeichnung der letzten Markteinschätzung mit allen 4 Aktien unter: https://www.youtube.com/watch?v=5JBiu7rWcus&feature=youtu.be



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...