Weitere Suchergebnisse zu "Walmart":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Walmart mit Milliardenverlust - Aktienanalyse




18.02.21 17:03
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Walmart-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG:

Manuel Schleifer, Analyst der Raiffeisen Bank International AG, nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Einzelhändlers Walmart Inc. (ISIN: US9311421039, WKN: 860853, NYSE-Symbol: WMT) unter die Lupe.

Während Analysten von einem soliden Gewinn ausgegangen seien, überrasche Walmart im abgelaufenen Quartal mit einem Milliardenverlust. Die Dividende solle trotzdem angehoben werden.

Die größte Einzelhandelskette der Welt habe im Zusammenhang mit der Pandemie einen herben Verlust verbuchen müssen, wie aus dem jüngst veröffentlichten Zahlenwerk hervorgehe.

Zwar sei der Umsatz im e-commerce Bereich im abgelaufenen Quartal um satte 69% gewachsen, allerdings handle es sich hierbei um die schwächste Zuwachsrate seit Beginn der Pandemie. Im stationären Handel in den USA seien die Umsätze um 8,6% gestiegen. Der Gesamtumsatz in Q4 2020 belaufe sich auf USD 152 Milliarden und liege damit deutlich über den Analystenerwartungen in der Höhe von USD 148 Milliarden. Enttäuschung gebe es aber vor allem auf der Gewinnseite. Denn hier habe die Erwartungshaltung bei einem adjustierten Gewinn pro Aktie von USD 1,51 gelegen. Tatsächlich stehe jedoch ein Verlust in der Höhe von USD 2,09 Milliarden zu Buche, was einem Verlust pro Aktie von USD 0,74 entspreche. Zum Vergleich, im Vorjahreszeitraum habe ein Gewinn von USD 4,14 Milliarden erzielt werden können.

Im laufenden Geschäftsjahr erwarte Walmart ebenfalls einen leicht schrumpfenden Gewinn pro Aktie. Um mit den Veränderungen im Konsumentenverhalten Schritt halten zu können, werde das Unternehmen die Investitionen erhöhen. Des Weiteren sei eine Lohnanhebung in den USA angedacht, wodurch der Stundenlohn künftig über USD 15 liegen solle.

Der Konzern habe des Weiteren vermittelt, die Dividende auf 55 Cents pro Aktie erhöhen zu wollen und setze damit die Tradition fort, nach welcher Walmart bereits seit 48 Jahren die Dividende anhebe. Zusätzlich solle ein Aktienrückkaufprogramm im Umfang von USD 20 Milliarden umgesetzt werden.

Die letzte Empfehlung zu Walmart lautete "Kauf", so Manuel Schleifer, Analyst der Raiffeisen Bank International AG. (Analyse vom 18.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus:

7. Der zuständige Analyst oder eine sonstige an der Erstellung der Finanzanalyse mitwirkende natürliche Person besitzt Finanzinstrumente des von ihm analysierten Emittenten.

Offenlegung von Umständen und Interessen, die die Objektivität der RBI gefährden könnten: www.raiffeisenresearch.com/disclosuresobjectivity

Börsenplätze Walmart-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Walmart-Aktie:
114,96 EUR -6,09% (18.02.2021, 16:53)

NYSE-Aktienkurs Walmart-Aktie:
138,82 USD -5,69% (18.02.2021, 16:40)

ISIN Walmart-Aktie:
US9311421039

WKN Walmart-Aktie:
860853

NYSE Ticker-Symbol Walmart-Aktie:
WMT

Kurzprofil Walmart Inc.:

Walmart Inc. (ISIN: US9311421039, WKN: 860853, NYSE-Symbol: WMT) ist ein weltweit agierender Einzelhandelskonzern, der eine vielfältige Produktpalette anbietet. Der Konzern vertreibt über ein weltweites Netz eigener Supermärkte und Kaufhäuser Produkte wie Lebensmittel, Kleidung, Haushaltswaren, Bücher, elektronische Geräte, Autozubehör, Möbel, Tierfutter, Accessoires, Spielzeug, Kosmetik und Schmuck. Das Unternehmen ist international mit Filialen in Argentinien, Brasilien, Kanada, China, Deutschland, Korea, Mexico, Puerto Rico und Großbritannien vertreten. Das Kerngeschäft liegt allerdings im nordamerikanischen Raum. (18.02.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Walmart


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
108,46 € 107,96 € 0,50 € +0,46% 09.03./09:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US9311421039 860853 132,00 € 88,00 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Manuel Schleifer
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
108,46 € +0,46%  09:30
Stuttgart 108,66 € +0,48%  08:00
München 108,48 € 0,00%  08:05
NYSE 127,88 $ 0,00%  01:00
Düsseldorf 108,32 € -0,06%  08:31
Frankfurt 108,60 € -0,17%  09:13
Xetra 108,26 € -0,20%  09:19
Hamburg 108,64 € -0,33%  08:04
Hannover 108,34 € -0,61%  08:03
AMEX 127,95 $ -0,98%  08.03.21
Berlin 108,36 € -1,04%  08:08
Nasdaq 127,81 $ -1,06%  08.03.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
83 Wal-Mart 18.02.21
1 Walmart innovativ und Corona-k. 10.04.20
2 Die Wal-Mart-Welt 25.03.20
7 John- Boy von den Waltons ist. 05.06.18
42 Wal-Mart jetzt einsteigen ?? 04.04.15
RSS Feeds




Bitte warten...