Weitere Suchergebnisse zu "Wacker Neuson":
 Aktien      Zertifikate    


Wacker Neuson: Abschied des Konzernchefs und des Finanzvorstands - Aktienanalyse




19.11.20 14:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Wacker Neuson-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Baumaschinenspezialisten Wacker Neuson SE (ISIN: DE000WACK012, WKN: WACK01, Ticker-Symbol: WAC, NASDAQ OTC-Symbol: WKRCF) unter die Lupe.

Auf Unsicherheit würden Börsenkurse für gewöhnlich negativ reagieren. So auch bei Wacker Neuson. Dessen Vorstandsebene stehe mit dem gleichzeitig angekündigten Abschied des Konzernchefs und des Finanzvorstands vor tiefgreifenden Veränderungen. Das Papier des Münchner Konzerns tauche ab.

Der Wechsel in der Führungsmannschaft sei überraschend gekommen. Das zeige auch die Kursreaktion. Schnell würden Spekulationen über interne Meinungsverschiedenheiten zur strategischen Ausrichtung die Runde machen.

Trotz des aktuellen Kurseinbruchs notiere die Wacker Neuson-Aktie aber immer noch klar über ihrem bisherigen Novembertief. Dies habe sie vor zwei Wochen mit 14,32 Euro erreicht. Grund gewesen sei eine pessimistischere Einschätzung der nächsten Jahre wegen der Corona-Ungewissheit. Die Mittelfristziele dürften erst ein bis zwei Jahre später erreicht werden, habe der Konzern verlauten lassen.

Im Zuge der deutlichen Gesamtmarkterholung, die mit Erfolgsmeldungen zu Corona-Impfstoffen und der damit verbundenen Hoffnung auf eine Konjunkturbelebung eingesetzt habe, hab sich die Wacker Neuson-Aktie dann aber wieder schnell bis auf teils mehr als 17 Euro berappelt. Dieser Kurszuwachs sei mit den Meldungen zum Wechselspiel im Vorstand nun wieder dahin.

Die aktuelle Lage bei Wacker Neuson sei von außen derzeit nur schwer einzuschätzen. "Der Aktionär" wolle sich an den aktuellen Spekulationen nicht beteiligen. Investierte Anleger sollten ihre Gewinne mit einem Stopp bei 14 Euro absichern und - wie auch alle anderen - auf weitere Details zu den Veränderungen auf der Vorstandsebene warten, so Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 19.11.2020)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Wacker Neuson-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Wacker Neuson-Aktie:
15,55 EUR -8,58% (19.11.2020, 14:12)

Tradegate-Aktienkurs Wacker Neuson-Aktie:
15,57 EUR -8,30% (19.11.2020, 14:29)

ISIN Wacker Neuson-Aktie:
DE000WACK012

WKN Wacker Neuson-Aktie:
WACK01

Ticker-Symbol Wacker Neuson-Aktie:
WAC

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Wacker Neuson-Aktie:
WKRCF

Kurzprofil Wacker Neuson SE:

Die Wacker Neuson Group (ISIN: DE000WACK012, WKN: WACK01, Ticker-Symbol: WAC, NASDAQ OTC-Symbol: WKRCF) ist ein international tätiger Unternehmensverbund mit über 50 Tochterunternehmen und 140 eigenen Vertriebs- und Servicestationen. Als ein führender Hersteller von Baugeräten und Kompaktmaschinen bietet der Konzern seinen Kunden weltweit ein breites Produktprogramm, umfangreiche Service- und Dienstleistungsangebote sowie eine leistungsfähige Ersatzteilversorgung.

Zur Wacker Neuson Group gehören die Produktmarken Wacker Neuson, Kramer und Weidemann. Das Leistungsangebot richtet sich vor allem an Kunden aus dem Bauhauptgewerbe, dem Garten- und Landschaftsbau, der Landwirtschaft, den Kommunen, der Recycling- und Energiebranche sowie an Bahnbetriebe und Industrieunternehmen. Der Konzern erzielte im Jahr 2018 einen Umsatz von 1,71 Mrd. Euro und beschäftigt über 6.000 Mitarbeiter weltweit. Die Aktie der Wacker Neuson SE wird im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt und ist im SDAX der Deutschen Börse gelistet. (19.11.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Wacker Neuson


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16,45 € 16,18 € 0,27 € +1,67% 27.11./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000WACK012 WACK01 18,57 € 7,80 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Michael Schröder
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
16,40 € +1,55%  27.11.20
Düsseldorf 16,40 € +1,99%  27.11.20
Stuttgart 16,41 € +1,99%  27.11.20
Xetra 16,45 € +1,67%  27.11.20
Frankfurt 16,49 € +0,86%  27.11.20
Nasdaq OTC Other 18,67 $ 0,00%  05.11.20
München 16,09 € -0,98%  27.11.20
Berlin 16,09 € -0,98%  27.11.20
Hamburg 16,08 € -1,05%  27.11.20
Hannover 16,08 € -1,11%  27.11.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
358 Wacker Neuson AG 19.11.20
95 Wacker Neuson SE -Eigenkapit. 10.10.18
3 Löschung 21.06.13
  Wacker Neuson auf Talfahrt 28.06.11
6 Wacker Neuson (WACK01) üb. 09.05.11
RSS Feeds




Bitte warten...