Kolumnist: Walter Kozubek

Visa-Calls mit 57%-Chance bei Kursanstieg auf 187$




22.07.19 10:35
Walter Kozubek

Laut dem UBS-KeyInvest Newsletter besteht bei der Visa-Aktie (ISIN: US92826C8394) eine ungebrochene Aufwärtsdynamik. Hier ein Auszug aus der Analyse:


„Rückblick: Seit Jahresbeginn dominiert bei den Aktien von Visa ein imposanter Aufwärtstrend, der seinen Ausgangspunkt bei 121,60 USD hatte und bereits Mitte März über das damalige Rekordhoch bei 151,56 USD führte. Zunächst reichte der Anstieg bis 165,74 USD. An dieser Stelle bildete sich im Mai ein kurzfristiges Doppelhoch aus, das von den Bullen im Rahmen einer weiteren Kaufwelle durchbrochen wurde. Diesem Kaufsignal folgte eine weitere Rallyphase, die sich in den letzten Wochen bis an das Kursziel bei 178,00 USD ausdehnte. Nach einer kurzen Seitwärtsbewegung wurde auch diese Hürde überschritten und das Kursziel bei 183,00 USD angesteuert. Am vergangenen Freitag wurde die Marke fast schon erreicht, ehe eine leichte Korrektur einsetzte.


Ausblick: Der Aufwärtstrend der Aktien von Visa erreicht schwindelerregende Höhen. Kurzfristig könnte es daher zu Gewinnmitnahmen und in der Folge zu einer  Gegenbewegung kommen. Sollte der Wert jetzt unter das Zwischentief bei 178,58 USD zurücksetzen, könnte dies den Auftakt für eine Korrektur bis 175,00 USD bilden. An dieser Stelle könnte der Wert wieder nach Norden drehen und bis 181,84 USD steigen. Wird dieses Hoch und das Kursziel bei 183,00 USD ebenfalls dynamisch überschritten, wäre ein weiteres Kaufsignal aktiviert. Im Anschluss dürfte eine Kaufwelle bis 187,00 USD einsetzen.  Bei einem Unterschreiten der Unterstützung bei 175,00 USD könnte es dagegen zur Fortsetzung der Korrekturbewegung bis an die solide Haltemarke bei 172,20 USD kommen.“


Kann die Visa-Aktie, die derzeit bei 179,71 USD notiert, in den nächsten Wochen auf 187 USD zuzulegen, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 180 USD  


Der UBS-Call-Optionsschein auf die Visa-Aktie mit Basispreis bei 180 USD, Bewertungstag 20.9.19, BV 0,1, ISIN: CH0483976392, wurde beim Aktienkurs von 179,71 USD und dem Euro/USD-Wechselkurs von 1,122 USD mit 0,51 – 0,53 Euro gehandelt.


Kann sich der Kurs der Visa-Aktie in spätestens einem Monat auf 187 USD steigern, dann wird der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,79 Euro (+49 Prozent) ansteigen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 170,55 USD   


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Visa-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 170,55 USD,  BV 0,1, ISIN: DE000MC271G7, wurde beim Aktienkurs von 179,71 USD mit 0,89 – 0,93 Euro taxiert.


Bei einem Kursanstieg der Visa-Aktie auf 187 USD wird der Turbo-Call – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – einen inneren Wert von 1,46 Euro (+57 Prozent) erreichen.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Visa-Aktien oder von Hebelprodukten auf Visa-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek




powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Visa


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,42 € 0,33 € 0,09 € +27,27% 16.08./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0483976392 UY40Z2 0,64 € 0,16 €
Werte im Artikel
0,38 plus
+40,74%
178,23 plus
+1,11%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
0,38 € +40,74%  16.08.19
EUWAX 0,42 € +27,27%  16.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...