Weitere Suchergebnisse zu "Vapiano":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Vapiano: CEO geht vom Hof - Aktienanalyse




13.12.18 10:15
Vorstandswoche.de

Haar (www.aktiencheck.de) - Vapiano-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de":

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Restaurantkette Vapiano SE (ISIN: DE000A0WMNK9, WKN: A0WMNK, Ticker-Symbol: VAO) unter die Lupe.

Ein angestellter CEO, also ein Vorstand, dem das Unternehmen nicht wesentlich gehöre, könne durchaus 1 Gewinnwarnung verkraften. Folge allerdings innerhalb eines Jahres eine weitere, werde es meist eng und der CEO fliege raus. Für Jochen Halfmann, den CEO von Vapiano, sei die 2. Gewinnwarnung eine zu viel gewesen. Im "besten beiderseitigen Einvernehmen" - eine gern genommene Floskel für einen Rauswurf - habe sich Halfmann verabschiedet. Nachfolger Cornelius Everke dürfe den Karren aus dem Dreck ziehen. Die Kölner seien im Jahr 2017 an die Börse gegangen. Es zeige sich immer mehr, dass hier zum IPO eine Wachstumsstory gestrickt und verkauft worden sei, die nie auf einer gesunden Basis gestanden habe. Die Experten seien im Februar 2018 auf diese Wachstumsstory hereingefallen. Ihre damalige Kaufempfehlung sei schlichtweg Mist gewesen und habe nicht funktioniert.

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" raten bei Vapiano erst einmal abzuwarten. (Analyse vom 13.12.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Vapiano-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Vapiano-Aktie:
6,20 EUR +3,51% (13.12.2018, 09:28)

Tradegate-Aktienkurs Vapiano-Aktie:
6,12 EUR +1,49% (13.12.2018, 09:48)

ISIN Vapiano-Aktie:
DE000A0WMNK9

WKN Vapiano-Aktie:
A0WMNK

Ticker-Symbol Vapiano-Aktie:
VAO

Kurzprofil Vapiano SE:

Vapiano SE (ISIN: DE000A0WMNK9, WKN: A0WMNK, Ticker-Symbol: VAO) ist eine Franchise-Restaurantkette mit italienischer Küche. Das erste Restaurant wurde 2002 in Hamburg eröffnet. Inzwischen ist Vapiano in über 30 Ländern auf 5 Kontinenten vertreten. Die Menüauswahl umfasst vor allem Pasta, Pizza, Antipasti und Salate. Die Speisen werden gemäß dem "Fresh Casual Dining"-Konzept frisch und meist in gläsernen Show-Küchen an verschiedenen Stationen vor den Augen der Gäste zubereitet. Darüber hinaus gibt es in jedem Restaurant eine Getränke-Bar und Lounge-Bereiche für Kaffespezialitäten oder Drinks. Das Bezahlsystem funktioniert über eine Chipkarte, über die beim Verlassen des Restaurants abgerechnet wird. (13.12.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,20 € 6,22 € -0,02 € -0,32% 15.02./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0WMNK9 A0WMNK 24,85 € 5,41 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
5,35 € -15,88%  15.02.19
Frankfurt 6,20 € +2,65%  15.02.19
Düsseldorf 6,22 € 0,00%  15.02.19
Hamburg 6,03 € 0,00%  15.02.19
München 6,27 € 0,00%  15.02.19
Xetra 6,20 € -0,32%  15.02.19
Berlin 6,15 € -0,49%  15.02.19
Stuttgart 6,02 € -3,37%  15.02.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
514 Vapiano - Wkn A0WMNK - A. 17.02.19
RSS Feeds




Bitte warten...