Weitere Suchergebnisse zu "VIB Vermögen":
 Aktien      Zertifikate    


VIB Vermögen: Gutes Ergebnis des ersten Halbjahres fortgesetzt - Kursziel bleibt bei 24,50 Euro - Aktienanalyse




07.11.18 21:51
SRC Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - VIB Vermögen-Aktienanalyse von SRC Research:

Stefan Scharff und Christopher Mehl, Aktienanalysten von SRC Research, raten in einer aktuellen Aktienanalyse nach wie vor zur Akkumulierung der Aktie des bayerischen Immobilienunternehmens VIB Vermögen AG (ISIN: DE0002457512, WKN: 245751, Ticker-Symbol: VIH).

Die VIB Vermögen AG habe heute den Zwischenbericht für die ersten neun Monate 2018 veröffentlicht und das gute Ergebnis des ersten Halbjahres fortsetzen können. Der Umsatz sei gegenüber der Vorjahresperiode um fast 4%, von 62 Mio. Euro auf über 64 Mio. Euro gestiegen. Dieser Anstieg resultiere aus den zusätzlichen Mieteinnahmen der neuen Objekte im Portfolio des Unternehmens. Der Bewertungsgewinn habe bei 7,4 Mio. Euro gelegen und sei von den im Jahresverlauf fertiggestellten Eigenentwicklungen geprägt worden. Das um das Bewertungsergebnis bereinigte EBIT sei ebenfalls um über 3% angestiegen. Der Finanzaufwand habe durch die weiterhin sinkenden Finanzierungskosten, welche seit Jahresbeginn von 2,55% auf 2,36% gefallen seien, weiter deutlich um 12% im Jahresvergleich verringert werden können.

Das um Bewertungseffekte bereinigte Vorsteuerergebnis sei von 35 Mio. Euro auf 38 Mio. Euro gestiegen, ein Plus von 8,4%. Der Nettogewinn habe mit über 38 Mio. Euro um mehr als 19% über dem Vorjahreswert von rund 32 Mio. Euro gelegen. Der cash getriebene FFO sei um fast 9% von 30,5 Mio. Euro auf über 33 Mio. Euro gestiegen. Der Anstieg im bereinigten Vorsteuerergebnis und des FFOs würden erneut die sehr gute Arbeit des Unternehmens im Portfolio und auf der Finanzierungsseite widerspiegeln.

Im Laufe der ersten neun Monate des Jahres habe das Unternehmen drei Eigenentwicklungen fertiggestellt und übergeben. Zusammen würden die Projekte nun rund 3,4 Mio. Euro an jährlicher Nettokaltmiete beitragen und sich bereits positiv auf die Zahlen des restlichen Geschäftsjahres auswirken. Außerdem befänden sich derzeit zwei weitere Projekte in der Entwicklung. Ein Bürokomplex in Regensburg mit einer nutzbaren Fläche von 3.500 qm solle in 4Q 2019 fertiggestellt werden. Ein weiteres großes Projekt sei im laufenden Quartal im Interpark gestartet worden. Hier werde eine 27.500 qm großer Logistik- und Light-Industry-Komplex gebaut, welcher ebenfalls in 4Q 2019 fertiggestellt werden solle. Das Gesamtportfolio des Unternehmens habe derzeit ein Volumen von fast 1,2 Mrd. Euro bei einer vermietbaren Fläche von über 1,1 Mio. qm und einer sehr niedrigen Leerstandsrate von 0,7%. Die Pipeline stehe bei rund 155.000 qm nutzbarer Fläche und biete somit noch weiteres Wachstumspotenzial für die kommenden Jahre.

Die Zahlen seien sehr solide gewesen und hätten vollständig der Prognose der Analysten sowie der Guidance des Unternehmens entsprochen. Der NAV je Aktie liege bei 19,45 Euro.

Stefan Scharff und Christopher Mehl, Aktienanalysten von SRC Research, bestätigen in einer aktuellen Aktienanalyse ihr Kursziel von 24,50 Euro sowie ihr "accumulate"-Rating für die VIB Vermögen-Aktie. (Analyse vom 07.11.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze VIB Vermögen-Aktie:

Xetra-Aktienkurs VIB Vermögen-Aktie:
21,90 EUR +0,92% (07.11.2018, 17:36)

ISIN VIB Vermögen-Aktie:
DE0002457512

WKN VIB Vermögen-Aktie:
245751

Ticker-Symbol VIB Vermögen-Aktie:
VIH

Kurzprofil VIB Vermögen AG:

Die VIB Vermögen AG (ISIN: DE0002457512, WKN: 245751, Ticker-Symbol: VIH) ist eine mittelständische Immobilienholding mit Investitionsfokus auf gewerbliche Immobilien in Süddeutschland, die seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt agiert. 1993 als Personengesellschaft gegründet, wurde die VIB Vermögen AG im Jahr 2000 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Seitdem entwickelte die Gesellschaft ihre Kernkompetenzen im Bereich des Erwerbs und der Verwaltung eigener Immobilien und der Beteiligung an Gesellschaften mit Immobilienvermögen.

Die VIB Vermögen AG betreibt eine "Develop-or-Buy-and-Hold"-Strategie. Hierbei stehen die Projektentwicklung und Konzeption von Immobilien neben dem Erwerb von Bestandsimmobilien für das eigene Portfolio im Vordergrund. Zum Immobilienportfolio des VIB-Konzerns zählen Logistikimmobilien, Industrieanlagen, Shopping- und Fachmarktzentren sowie Gewerbe- und Dienstleistungszentren. (07.11.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
22,40 € 22,40 € -   € 0,00% 16.11./08:33
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0002457512 245751 23,60 € 19,05 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:21.7
Kursziel:24.5 - 0
Kursziel (alt):24.5 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:11,2
EPS-Schätzung:20181.93
 20192.01
Analysten:Herr Stefan Scharff
  Christopher Mehl
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
22,40 € 0,00%  08:33
Düsseldorf 22,30 € 0,00%  08:05
Stuttgart 22,40 € 0,00%  08:26
Xetra 22,40 € 0,00%  15.11.18
München 22,50 € -0,88%  08:00
Frankfurt 22,40 € -1,32%  08:04
Hamburg 22,40 € -1,32%  08:09
Berlin 22,40 € -1,32%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
48 Bester Immobilienwert 13.05.17
10 VIB Vermögen, ein Millionen De. 01.04.08
RSS Feeds




Bitte warten...