Weitere Suchergebnisse zu "Varta":
 Aktien      Zertifikate      OS    


VARTA-Aktie dürfte zum Objekt der Begierde von Tradern werden - Aktienanalyse




14.01.20 11:38
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - VARTA-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Martin Mrowka vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Batterieherstellers VARTA AG (ISIN: DE000A0TGJ55, WKN: A0TGJ5, Ticker-Symbol:VAR1) unter die Lupe.

Die Sorgen um die zunehmende Konkurrenz aus China bei Batterien für Unterhaltungselektronik wollten nicht nachlassen. Am Dienstagvormittag gebe die VARTA-Aktie weiter nach. Allein seit vergangenem Dienstag habe das Papier des deutschen Batterieherstellers 40% verloren. Das werde aber nicht so weitergehen.

Der Chart der VARTA-Aktie sei angeschlagen. Der Aufwärtstrend des vergangenen Jahres sei signifikant gebrochen. Heute sei zum ersten Mal seit Dezember 2018 auch die 200-Tage-Linie gestest worden, die bei 74,11 Euro verlaufe. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass der Kurs demnächst auch darunter falle. Nennenswerte Unterstützungen gebe es in der aktuellen Region nicht.

Eine Gegenbewegung werde jedoch kommen, zumal sich in der vergangenen Woche zwischen 118 Euro und 102 Euro auch ein großes Gap gebildet habe. Die Frage sei, in welchem Zeitfenster der Kurs wieder in diese Regionen vorstoße.

Fundamental habe sich an den guten Wachstumsaussichten von VARTA nichts geändert. Die Commerzbank, die mit ihrer Studie den Kursrutsch ausgelöst habe, sehe den fairen Wert weiter bei 135 Euro. Das Ellwanger Unternehmen habe jedoch aufreibende Kartellrechtsverfahren gegen chinesische Nachahmer-Produkte vor sich. Zudem müsse VARTA derzeit erheblich investieren, um die hohe Nachfrage bedienen zu können.

Ein Händler habe mit Blick auf die weiterhin starken Kursschwankungen zudem auf einen illiquiden Handel verwiesen. So sei der Streubesitz mit lediglich gut 16 Mio. Aktien gering.

"Der Aktionär" glaube weiterhin an VARTA, doch die Kurse dürften noch einige Zeit sehr volatil bleiben. Das Papier dürfte zum Objekt der Begierde von Tradern werden, entsprechend sei es derzeit nur für spekulativ eingestellte Anleger geeignet, so Martin Mrowka vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 14.01.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze VARTA-Aktie:

XETRA-Aktienkurs VARTA-Aktie:
78,70 EUR -2,96% (14.01.2020, 11:02)

Tradegate-Aktienkurs VARTA-Aktie:
79,00 EUR -2,11% (14.01.2020, 11:16)

ISIN VARTA-Aktie:
DE000A0TGJ55

WKN VARTA-Aktie:
A0TGJ5

Ticker-Symbol VARTA-Aktie:
VAR1

Kurzprofil VARTA AG:

Die VARTA AG (ISIN: DE000A0TGJ55, WKN: A0TGJ5, Ticker-Symbol:VAR1) als Muttergesellschaft der Gruppe ist über ihre Tochtergesellschaften VARTA Microbattery GmbH und VARTA Storage GmbH in den Geschäftssegmenten Microbatteries und Power & Energy tätig. Die VARTA Microbattery GmbH ist heute bereits ein Innovationsführer im Bereich Mikrobatterien, einer der Marktführer bei Hörgerätebatterien und strebt die Marktführerschaft auch für Lithium-Ionen Batterien im Bereich Wearables insbesondere bei Hearables an.

Die VARTA Storage GmbH fokussiert sich auf intelligente Energielösungen für maßgeschneiderte Batteriespeichersysteme für OEM-Kunden sowie auf das Design, die Systemintegration und die Montage von stationären Lithium-Ionen Energiespeichersystemen. Mit fünf Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der VARTA AG Gruppe derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig. (14.01.2020/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
85,20 € 84,90 € 0,30 € +0,35% 24.01./09:06
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0TGJ55 A0TGJ5 128,00 € 29,38 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Martin Mrowka
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
85,20 € +0,35%  09:05
Nasdaq OTC Other 101,00 $ +10,02%  21.01.20
Berlin 85,40 € +1,18%  08:00
Düsseldorf 85,30 € +0,95%  08:20
Hannover 85,30 € +0,83%  08:49
Frankfurt 85,70 € +0,82%  08:51
Stuttgart 85,40 € +0,47%  08:45
Hamburg 85,10 € +0,12%  08:09
München 85,30 € +0,12%  08:00
Xetra 84,40 € 0,00%  23.01.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1559 Varta (WKN: A0TGJ5) wieder. 23.01.20
8 Viel gestreut, immer bereut 28.09.19
14 Auf sinkende Kurse setzen - V. 13.10.17
  Löschung 04.02.08
RSS Feeds




Bitte warten...