Erweiterte Funktionen


Umsatzprognose von Home Depot enttäuscht - AT&T plant Aktienrückkauf - Chevron kündigt Wertberichtigung an




12.12.19 10:35
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Die Frist des Commerzbank (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF)-Erwerbsangebots für comdirect (ISIN: DE0005428007, WKN: 542800, Ticker-Symbol: COM) ist am 6. Dezember 2019 ausgelaufen, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Die Vollzugsbedingung der Mindestannahmeschwelle von 90% sei nicht erfüllt und damit das Erwerbsangebot nicht vollzogen worden. Die Integration der comdirect werde nun mittels direkter Verschmelzung auf die Commerzbank vorangetrieben. Nach Zustimmung der Hauptversammlungen beider Unternehmen würden comdirect-Aktionäre für ihre Anteile Commerzbank-Aktien erhalten. Das Umtauschverhältnis werde auf Basis von Gutachten zum Wert der comdirect und der Commerzbank bestimmt. Die direkte Verschmelzung sei bereits Ende September 2019 als Alternative angekündigt worden.

Die US-Baumarktkette Home Depot (ISIN: US4370761029, WKN: 866953, Ticker-Symbol: HDI, NYSE-Symbol: HD) habe gestern 1,8% verloren, nachdem die Umsatzprognose für 2020 mit +3,5% bis +4,0% die Erwartungen enttäuscht habe.

Die Aktie des Mineralölkonzerns Chevron (ISIN: US1667641005, WKN: 852552, Ticker-Symbol: CHV, NYSE-Symbol: CVX) habe 1,4% nachgegeben, nachdem aufgrund von Abschreibungen von Erdgasaktivitäten wegen niedriger Preisprojektionen Belastungen in Höhe von USD 10 Mrd. bis 11 Mrd. in Aussicht gestellt worden seien.

AT&T-Papiere (ISIN: US00206R1023, WKN: A0HL9Z, Ticker-Symbol: SOBA, NYSE-Symbol: T) hätten leicht zulegen können, beflügelt von Aktienrückkaufplänen und der möglichen Verbesserung des Schuldenratings bis Ende 2022. (12.12.2019/ac/a/m)






 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...