Weitere Suchergebnisse zu "Uber Technologies":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Uber Technologies unter Zugzwang - Aktienanalyse




19.02.21 17:46
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Uber Technologies-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Laurenz Föhn vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Fahrdienst-Vermittlers Uber Technologies Inc. (ISIN: US90353T1007, WKN A2PHHG, Ticker-Symbol: UT8, NYSE-Symbol: UBER) unter die Lupe.

Der Londoner Supreme Court habe entschieden, dass die Fahrer des Taxivermittlers Uber in Großbritannien wie Arbeitnehmer und nicht wie Selbständige zu behandeln seien. Damit sei das Gericht in dem seit 2016 laufenden Streit den Entscheidungen vorheriger Instanzen gefolgt, gegen die Uber Berufung eingelegt habe.

Das Urteil bedeute, dass Uber seinen Fahrern in Großbritannien den Mindestlohn, Wartezeiten und Urlaub bezahlen müsse. Der Taxivermittler habe in einer ersten Reaktion betont, die Entscheidung sei aus Sicht des Unternehmens "auf eine kleine Anzahl von Fahrern, die die Uber-App 2016 nutzten, fokussiert".

Seitdem habe Uber aber bereits Änderungen an dem Modell vorgenommen, unter anderem was Rechte der Fahrer und eine kostenlose Versicherung für Krankheit und Verletzungen angehe. Uber wolle nun Konsultationen mit britischen Fahrern einleiten.

Die Entscheidung sei zweifellos ein großer Rückschlag für Uber und stelle das Geschäftsmodell zumindest im Vereinigten Königreich grundsätzlich infrage. In Kalifornien habe Uber gedroht, den Betrieb einzustellen, nachdem ein Gesetz den Fahrern Mitarbeiter-Status zugesprochen habe. Das Regelwerk sei dann aber bei einer Volksabstimmung gekippt worden.

Uber sei ein umstrittenes Unternehmen, dessen Geschäftsmodell noch nicht ausgereift sei. Auf die US-Firma würden durch die neue Regelung erhebliche Mehrkosten zukommen. Zukünftig könnte sich Uber in Großbritannien wie in Deutschland nur auf die Vermittlungsplattform konzentrieren - und die Fahrten würden von Mietwagenunternehmen ausgeführt, bei denen die Fahrer zumeist fest angestellt seien. Ungeachtet davon, bleibe das Food-Delivery- und Frachtgeschäft sowie die Aussicht auf selbstfahrende Autos spannend.

Laurenz Föhn von "Der Aktionär" rät die Gewinne bei der Uber Technologies-Aktie laufen zu lassen. (Analyse vom 19.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Uber Technologies-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Uber Technologies-Aktie:
49,345 EUR +1,09% (19.02.2021, 16:49)

Tradegate-Aktienkurs Uber Technologies-Aktie:
48,86 EUR +0,14% (19.02.2021, 17:23)

NYSE-Aktienkurs Uber Technologies-Aktie:
59,6982 USD +1,18% (19.02.2021, 17:10)

ISIN Uber Technologies-Aktie:
US90353T1007

WKN Uber Technologies-Aktie:
A2PHHG

Ticker-Symbol Deutschland Uber Technologies-Aktie:
UT8

NYSE-Ticker-Symbol Uber Technologies-Aktie:
UBER

Kurzprofil Uber Technologies Inc.:

Uber Technologies Inc. (ISIN: US90353T1007, WKN A2PHHG, Ticker-Symbol: UT8, NYSE-Symbol: UBER) ist ein in den USA ansässiges Unternehmen welches Fahrdienstvermittlungen anbietet. Uber entwickelt Anwendungen für Straßentransport, Navigation, Mitfahrzentrale und Zahlungsabwicklungslösungen. Uber sieht aber die eigene Zukunft nicht nur in den Fahrdiensten, sondern in einer Technologie-Plattform für Transport- und Logistikdienste. (19.02.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
55,54 $ 53,07 $ 2,47 $ +4,65% 05.03./23:35
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US90353T1007 A2PHHG 64,03 $ 13,71 $
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Laurenz Föhn
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
46,70 € +5,33%  05.03.21
AMEX 55,76 $ +5,33%  05.03.21
NYSE 55,54 $ +4,65%  05.03.21
Nasdaq 55,54 $ +4,65%  05.03.21
Düsseldorf 45,955 € +2,78%  05.03.21
Frankfurt 45,015 € +2,32%  05.03.21
Stuttgart 43,82 € -0,17%  05.03.21
Hamburg 43,705 € -3,37%  05.03.21
Xetra 43,73 € -4,15%  05.03.21
München 43,81 € -5,16%  05.03.21
Berlin 43,82 € -5,59%  05.03.21
Hannover 43,705 € -5,85%  05.03.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
137 Uber Technologies Inc - Aktie . 24.02.21
3 Meine Uber-Gewinne - Thread! 19.05.19
RSS Feeds




Bitte warten...