Erweiterte Funktionen


US-Indices mit bester Quartalsperformance seit mehr als 20 Jahren




01.07.20 08:38
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Nach einem historisch schwachen ersten Quartal machten die US-Indices im zweiten Vierteljahr einiges an Boden gut und verbuchten die beste Quartalsperformance seit mehr als 20 Jahren, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Gestern hätten die Anleger vor allem die guten Konjunkturdaten aus den USA, China und Europa erfreut und die zu Wochenbeginn gestartete Rally weiter vorangetrieben. Die noch immer stark ansteigenden Coronavirus-Fallzahlen würden derweil in den Hintergrund rücken, was wohl auch daran liege, dass die Todeszahlen zurzeit noch vergleichsweise niedrig bleiben würden.

Auch in Asien herrsche heute Morgen ein freundliches Umfeld vor. Die meisten Aktienmärkte im Osten würden höher notieren. In Europa würden die Aktienmärkte zum Handelsstart leicht unter den gestrigen Schlusskursen erwartet. An den Ölmärkten warte man heute gespannt auf den wöchentlichen Bericht der Energy Information Administration. Erwartet werde ein deutlicher Rückgang der US-Lagerbestände, wie Daten des American Petroleum Institute vermuten lassen würden. Daraufhin habe der Ölpreis heute Morgen zugelegt. Goldanleger hätten zurzeit ebenfalls allen Grund zur Freude. Der Preis des Edelmetalls steige langsam aber stetig weiter und nähere sich mittlerweile der 1.800-USD-Marke pro Feinunze. (01.07.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...