US-Einzelhandelsumsätze: Der Verbraucher ist der Lionel Messi Nordamerikas




13.09.19 16:55
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die heutigen Angaben zu den US-Einzelhandelsumsätzen haben die Analysten der Nord LB positiv überrascht.

Die weiterhin freundliche Beschäftigungssituation in den USA spreche zudem auch perspektivisch für gute Nachrichten zum Konsumverhalten der US-Verbraucher. Die kurzfristig noch anstehende Leitzinssenkung durch die Federal Reserve sollte der Nachfrage dann sogar zusätzliche stützende Impulse liefern. Sicherlich sei es korrekt zu sagen, dass zwischen der Wirtschaft der Vereinigten Staaten und einer Rezession "nur" noch der US-Konsument stehen dürfte; ähnlich richtig wäre aber auch zu sagen, dass zwischen den Fußballern von Barcelona und der nächsten spanischen Meisterschaft "nur" Lionel Messi stehe. In der Summe seien die heutigen Zahlen zu den US-Einzelhandelsumsätzen hilfreich für die globalen Aktienmärkte und für die Währung der Vereinigten Staaten und belastend für den Rentenmarkt der USA. (13.09.2019/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq 0,225 $ 0,00%  01.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...