Erweiterte Funktionen


USA: Starke Wachstumsbeschleunigung im 2. Quartal




07.08.18 16:52
Postbank Research

Bonn (www.aktiencheck.de) - Das US-Wachstum hat sich im 2. Quartal wie erwartet stark beschleunigt, so die Analysten von Postbank Research.

Das BIP sei gegenüber dem Vorquartal mit einer annualisierten Rate von 4,1% nach 2,2% im 1. Quartal geklettert. Starke Impulse seien vor allem vom privaten Verbrauch ausgegangen, der mit einer Rate von 4,0% gewachsen sei. Dagegen habe sich das Plus bei den Bruttoanlageinvestitionen von 8,0% auf 5,4% abgeschwächt. Positiv überrascht habe wiederum der Außenhandel. Er habe einen positiven Beitrag von 1,1 Prozentpunkten zum BIP-Wachstum geliefert. Im Gegenzug sei dieses durch sinkende Lagerinvestitionen um 1,0 Prozentpunkte gedrückt worden. Die Wachstumsaussichten für das 2. Halbjahr seien nach Einschätzung der Analysten von Postbank Research weiterhin günstig. Dies würden die Unternehmensumfragen zeigen, die sich durchweg auf hohen oder sehr hohen Niveaus bewegen würden. Auch erfreue sich die US-Industrie einer derart regen Bestelltätigkeit, dass die Lieferfristen immer länger werden. Gleichwohl dürfte das hohe Wachstumstempo des 2. Quartals in der 2. Jahreshälfte nicht ganz zu halten sein. So sei insbesondere der kräftige Schub beim privaten Verbrauch auch als Reaktion auf das schwächere 1. Quartal zu sehen und sollte sich vorläufig nicht wiederholen. Für das Gesamtjahr 2018 würden die Analysten von Postbank Research vor diesem Hintergrund weiterhin mit einem BIP-Wachstum von 3,0% rechnen, das sich 2019 nur leicht auf 2,8% abschwächen sollte. (07.08.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...