Total: Erholungskurs fortgesetzt - Aktienanalyse




09.02.21 12:10
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Total-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Öl- und Gaskonzerns Total S.A. (ISIN: FR0000120271, WKN: 850727, Ticker Symbol: TOTB, EN Paris: FP, Nasdaq OTC-Symbol: TTFNF) unter die Lupe.

Der Energiekonzern Total habe im vierten Quartal seinen Erholungskurs fortgesetzt. Der Konzern habe wie bereits im Vorquartal einen Gewinn erzielen können. Im zweiten Jahresviertel habe Total noch einen Milliardenverlust ausgewiesen. Unter dem Strich seien 891 Millionen Dollar verblieben. Im Vorjahr seien es noch 2,6 Milliarden Dollar gewesen. Der Ölpreis habe sich zwar stabilisiert, habe es geheißen. Er habe aber rund 30 Prozent unter dem Vorjahr gelegen.

Bereinigt habe der Nettogewinn in den Monaten Oktober bis Dezember 1,3 Milliarden Dollar betragen, nach 3,17 Milliarden Dollar im Vorjahr. Damit habe Total die Analystenprognosen übertroffen. Die Aktionäre sollten wie bereits in den Vorquartalen eine Zwischendividende von 66 Euro-Cent je Aktie erhalten. Seinen Sparkurs wolle Total auch im laufenden Jahr fortführen. So wolle das Unternehmen mit 12 Milliarden Dollar eine Milliarde Dollar weniger investieren.

Im Gesamtjahr habe wie erwartet ein auf die Aktionäre anfallender Verlust von 7,24 Milliarden Dollar gestanden, da die Franzosen im zweiten Quartal wegen eines beispiellosen Nachfrage- und Preiseinbruchs bei Öl und Gas Milliarden auf ihre Bestände hätten abschreiben müssen. Im Vorjahr habe Total noch einen Nettogewinn von rund 11,3 Milliarden Dollar gemacht.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs habe indes die Einstufung für die Total-Aktie nach den Zahlen auf "buy" mit einem Kursziel von 42 Euro belassen. Analyst Michele della Vigna habe in einer am Dienstag vorliegenden Studie von einem "starken Zahlenwerk" geschrieben. Dies gelte in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten auch für die Entwicklung der Barmittel.

Total bleibe dank seiner sehr guten Kostenstruktur, seiner soliden Bilanz sowie den vielen spannenden Projekten in Zukunftsbereichen wie Erneuerbare Energien oder E-Mobilität der Favorit unter den großen Energiekonzernen. Die Bewertung sei mit einem 2022er KGV von 10 und einem KBV von 1,05 immer noch niedrig, die Dividendenrendite mit sieben Prozent hoch. Darüber hinaus lockt ein attraktiver Chart, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". (Analyse vom 09.02.2021)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Total-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Total-Aktie:
35,615 EUR +0,94% (09.02.2021, 11:54)

Euronext Paris-Aktienkurs Total-Aktie:
35,18 EUR +0,31% (08.02.2021)

NASDAQ Other OTC-Aktienkurs Total-Aktie:
43,87 USD +3,05% (08.02.2021)

ISIN Total-Aktie:
FR0000120271

WKN Total-Aktie:
850727

Ticker-Symbol Deutschland Total-Aktie:
TOTB

Euronext Paris-Ticker-Symbol Total-Aktie:
FP

NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol Total-Aktie:
TTFNF

Kurzprofil Total S.A.:

Total (ISIN: FR0000120271, WKN: 850727, Ticker-Symbol Deutschland: TOTB, Euronext Paris-Ticker-Symbol: FP, NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol: TTFNF) ist ein global operierendes Unternehmen, welches Öl- und Gasförderung, Weiterverarbeitung und Vermarktung betreibt. Auch Kohle und Uran werden zur Energiegewinnung genutzt. Die Petrochemie-Produkte finden in Weiterverarbeitungsprozessen zahlreicher anderer Industriezweige Anwendung. Über ein Netz von Tankstellen, die unter den Namen Total oder Elf laufen, vertreibt das Unternehmen Treibstoffe an Endverbraucher, während eigene Service-Stationen auf den Flughäfen Lyon und Toulouse unterhalten werden.

Total produziert außerdem Petrochemikalien wie Plastik, Polymere und Spezial-Chemikalien und handelt mit Rohöl und weiterverarbeiteten Produkten, darunter Benzin und Flüssiggas, Heizöl, Asphalt und Schmiermitteln. (09.02.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu TotalEnergies


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
44,775 € 44,485 € 0,29 € +0,65% 18.10./18:14
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
FR0000120271 850727 44,94 € 24,52 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
44,775 € +0,65%  18:08
Berlin 44,84 € +1,96%  15:44
Hannover 44,56 € +1,45%  08:18
Stuttgart 44,725 € +1,45%  17:30
Nasdaq OTC Other 51,7467 $ +1,31%  17:49
Düsseldorf 44,87 € +1,07%  15:35
Hamburg 44,71 € +0,77%  17:37
München 44,76 € +0,58%  16:32
Xetra 44,63 € +0,48%  17:35
Frankfurt 44,53 € +0,36%  17:50
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
70 130 Total gekauft 12.10.21
232 Total Fina Elf (WKN: 850727. 21.07.21
1 Total Uranium ! 25.04.21
12 Vorsicht! Öl wird weiter steige. 25.04.21
155 TOTAL: Gasleck in der Nordse. 21.10.14
RSS Feeds




Bitte warten...