Weitere Suchergebnisse zu "TotalEnergies":
 Aktien      Futures    


TotalEnergies: Ölpreise mit deutlichen Aufschlägen - Weiterhin an Bord bleiben! Aktienanalyse




06.12.21 10:20
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TotalEnergies-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des französischen Öl- und Gaskonzerns TotalEnergies SE (ISIN: FR0000120271, WKN: 850727, Ticker-Symbol: TOTB, Euronext Paris-Symbol: TTE, NASDAQ OTC-Symbol: TTFNF) unter die Lupe.

Nach zuletzt schwierigen Wochen keime bei den Aktionären von Energieriesen wie etwa TotalEnergies oder Shell wieder Hoffnung auf. Denn die Ölpreise seien am Montag mit deutlichen Aufschlägen in die neue Handelswoche gestartet. Ein Barrel der Nordseesorte Brent (ISIN XC0009677409 / WKN nicht bekannt) habe am Morgen 71,53 US-Dollar gekostet und somit 1,65 Dollar mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) (ISIN XC000A0G9CM8 / WKN nicht bekannt) sei um 1,68 Dollar auf 67,94 Dollar gestiegen.

Marktteilnehmer hätten die Preisaufschläge zum einen mit Nachrichten aus Saudi-Arabien begründet. Der staatliche Ölkonzern Saudi Aramco habe die Verkaufspreise für seine asiatischen Kunden erhöht und damit ein Signal der Zuversicht für die künftige Rohölnachfrage gesendet. In der vergangenen Woche habe sich der Ölverbund OPEC+ ähnlich zuversichtlich gezeigt, indem er seinem Kurs treu geblieben sei und sein Angebot im Januar weiter ausweiten wolle.

Für Zuversicht am Markt habe auch eine neue Studie aus Südafrika zur neuen Corona-Variante Omikron gesorgt. Die gesundheitlichen Auswirkungen könnten demnach weniger drastisch sein als bisher befürchtet. Die Viruslage sei ein entscheidender Einflussfaktor für die globale Energienachfrage und daher mitentscheidend für die Entwicklung der Erdölpreise.

Auch wenn das Marktumfeld zuletzt etwas rauer geworden sei, beschere das aktuelle Ölpreisniveau den Energieriesen TotalEnergies und Shell nach wie vor praktisch eine Lizenz zum Gelddrucken, da deren Förderkosten weitaus niedriger lägen. Anleger könnten bei den beiden Dividendentiteln weiterhin an Bord bleiben. Die Stoppkurse sollten bei 33,00 (TotalEnergies) und 15,70 Euro (Shell) belassen werden, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär" zur TotalEnergies-Aktie. (Analyse vom 06.12.2021)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze TotalEnergies-Aktie:

XETRA-Aktienkurs TotalEnergies-Aktie:
43,295 EUR +2,22% (06.12.2021, 10:03)

Euronext Paris-Aktienkurs TotalEnergies-Aktie:
43,215 EUR +2,08% (06.12.2021, 10:06)

ISIN TotalEnergies-Aktie:
FR0000120271

WKN TotalEnergies-Aktie:
850727

Ticker-Symbol TotalEnergies-Aktie:
TOTB

Euronext Paris-Symbol TotalEnergies-Aktie:
TTE

NASDAQ OTC-Symbol TotalEnergies-Aktie:
TTFNF

Kurzprofil TotalEnergies SE:

TotalEnergies SE (vorher: Total SE) (ISIN: FR0000120271, WKN: 850727, Ticker-Symbol: TOTB, Euronext Paris-Symbol: TTE, NASDAQ OTC-Symbol: TTFNF) ist ein global operierendes Unternehmen, welches Öl- und Gasförderung, Weiterverarbeitung und Vermarktung betreibt. Auch Kohle und Uran werden zur Energiegewinnung genutzt. Die Petrochemie-Produkte finden in Weiterverarbeitungsprozessen zahlreicher anderer Industriezweige Anwendung. Über ein Netz von Tankstellen, die unter den Namen Total oder Elf laufen, vertreibt das Unternehmen Treibstoffe an Endverbraucher, während eigene Service-Stationen auf den Flughäfen Lyon und Toulouse unterhalten werden.

Total produziert außerdem Petrochemikalien wie Plastik, Polymere und Spezial-Chemikalien und handelt mit Rohöl und weiterverarbeiteten Produkten, darunter Benzin und Flüssiggas, Heizöl, Asphalt und Schmiermitteln. (06.12.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Royal Dutch Shell A


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
-    plus
0,00%
21,31 minus
-2,78%
48,77 minus
-3,30%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
48,765 € -3,30%  21.01.22
Hamburg 50,30 € +0,28%  21.01.22
Hannover 49,825 € -1,53%  21.01.22
Xetra 49,735 € -1,94%  21.01.22
Frankfurt 48,855 € -2,29%  21.01.22
München 49,62 € -2,71%  21.01.22
Düsseldorf 49,115 € -3,53%  21.01.22
Berlin 49,225 € -3,93%  21.01.22
Stuttgart 48,765 € -3,99%  21.01.22
Nasdaq OTC Other 55,67 $ -4,67%  21.01.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
80 130 Total gekauft 21.01.22
235 Total Fina Elf (WKN: 850727. 29.12.21
1 Total Uranium ! 25.04.21
12 Vorsicht! Öl wird weiter steige. 25.04.21
155 TOTAL: Gasleck in der Nordse. 21.10.14
RSS Feeds




Bitte warten...