Kolumnist: Walter Kozubek

ThyssenKrupp-Discount-Puts mit 25%-Chance in vier Monaten




25.11.20 11:59
Walter Kozubek


Die Aktie des Stahl- und Technologieunternehmens ThyssenKrupp (ISIN: DE0007500001), befindet sich bereits seit Jahren massiv unter Druck. Nach den vor einigen Tagen veröffentlichten Zahlen rutschte die Aktie, die noch vor einem Jahr im Bereich von 12 Euro gehandelt wurde auf bis zu 4,43 Euro ab. In den vergangenen Tagen konnte sich die Aktie allerdings von den Tiefständen nach oben hin absetzen. Nach der jüngsten Analyse der Deutsche Bank, im Zuge derer die Aktie mit einem Kursziel von 8 Euro zum Kauf empfohlen wird, legte der Aktienkurs im Vormittagshandel des 25.11.20 um mehr als vier Prozent zu.


Wer der ThyssenKrupp-Aktie in den nächsten Monaten allerdings nur ein begrenztes Steigerungspotenzial zutraut, könnte eine Investition in Discount-Puts in Erwägung ziehen. Diese Scheine ermöglichen auch bei einem stagnierenden oder leicht steigenden Aktienkurs positive Rendite.


Discount-Put-Optionsschein mit Floor bei 6,70 Euro


Der BNP-Discount-Put auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis 7,20 Euro, Floor bei 6,70 Euro, BV 1, Bewertungstag 19.3.21, ISIN: DE000PN1T8P4, wurde beim ThyssenKrupp-Aktienkurs von 5,92 Euro mit 0,38 – 0,43 Euro gehandelt. Wenn der Aktienkurs am Bewertungstag unterhalb des Floors von 6,70 Euro notiert, dann wird der Discount-Put mit der Differenz zwischen dem Basispreis und dem Floor, im vorliegenden Fall mit 0,50 Euro zurückbezahlt. Somit ermöglicht der Schein in vier Monaten einen Ertrag von 16,28 Prozent (=62 Prozent pro Jahr).


Notiert die ThyssenKrupp-Aktie am Bewertungstag zwischen dem Basispreis und dem Floor, dann errechnet sich der Rückzahlungsbetrag, indem der am Bewertungstag ermittelte Aktienkurs vom Basispreis subtrahiert wird. Notiert die ThyssenKrupp-Aktie an diesem Tag beispielsweise bei 6,95 Euro, dann wird der Schein mit 0,25 Euro zurückbezahlt usw. Oberhalb von 7,20 Euro wird der Discount-Put wertlos verfallen.


Discount-Put-Optionsschein mit Floor bei 6,30 Euro


Für risikobereite Anleger, die der ThyssenKrupp-Aktie noch weniger Aufwärtspotenzial zutrauen, könnte der BNP-Discount-Put mit Basispreis bei 6,80 Euro, Floor bei 6,30 Euro, BV 1, Bewertungstag 19.3.21, ISIN: DE000PN1T8N9, interessant sein. Beim ThyssenKrupp-Kurs von 5,92 Euro wurde der Discount-Put mit 0,35 – 0,40 Euro quotiert.


Da auch dieser Schein am Laufzeitende mit 0,50 Euro zurückbezahlt wird, wenn der Aktienkurs am Bewertungstag unterhalb des Floors Euro notiert, ermöglicht er eine Renditechance von 25 Prozent, wenn sich der Aktienkurs am 19.3.21 unterhalb von 6,30 Euro befindet.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von ThyssenKrupp-Aktien oder von Hebelprodukten auf ThyssenKrupp-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu thyssenkrupp


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,03 € 0,02 € 0,01 € +50,00% 15.01./17:39
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000PN1T8P4 PN1T8P 0,45 € 0,050 €
Werte im Artikel
0,010 plus
+900,00%
0,030 plus
+50,00%
9,23 minus
-2,25%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
0,03 € +50,00%  15.01.21
Stuttgart (EUWAX) 0,05 € -16,67%  15.01.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...