Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stock-World Redaktion

Thematischer Pionier Rize ETF knackt die 50 Millionen US-Dollar Marke verwalteten Vermögens




19.10.20 09:47
Stock-World Redaktion


London/München, 19. Oktober 2020 – Acht Monate jung und schon 50 Millionen schwer – der erst im Februar dieses Jahres auf den deutschen Markt eingetretene ETF-Emittent Rize ETF erreichte heute mit seiner Palette thematischer ETFs ein verwaltetes Vermögen von insgesamt 50 Millionen US-Dollar.


 


Der auf thematische Investments spezialisierte ETF-Anbieter Rize ETF lancierte bei seinem Markteintritt zunächst den Rize Cybersecurity and Data Privacy UCITS ETF (RCRS) sowie den Rize Medical Cannabis and Life Sciences UCITS ETF (BLUM). Im September dieses Jahres folgten mit dem Rize Sustainable Future of Food UCITS ETF (RIZF) und dem Rize Education Tech and Digital Learning UCITS ETF (LERN) weitere Produkte. Diese beiden ETFs sind die ersten ihrer Art in Europa.


 


Inzwischen bietet Rize ETF europäischen Anlegern einen One-Stop-Shop für thematische Investitionen. Alle ETFs werden von dedizierten Sektor-/Themenexperten beraten. Damit wird eine globale Verschiebung der Präferenz hin zu einem besser nachvollziehbaren, transparenteren und sinnvolleren Anlagestil aufgezeigt. Das Unternehmen strebt ein Gleichgewicht zwischen der Erwirtschaftung langfristiger Erträge und der Unterstützung von Unternehmen an, die die Art von Zukunft schaffen, in der wir leben wollen.


 


Thematische Investitionen haben im Jahr 2020 einen sprunghaften Anstieg erlebt, der durch COVID-19 und den damit verbundenen Rückenwind durch Digitalisierung" noch verstärkt wurde. Das Expertenteam von Rize ETF ist davon überzeugt, dass thematische Investitionen noch ein weit größeres Interesse und eine viel höhere Nachfrage hervorrufen werden.


 


Rahul Bhushan, Mitbegründer der ETF von Rize, kommentiert: "Wir haben uns damit auseinandergesetzt, wie moderne Investoren ihr Kapital mobilisieren möchten. Wer einen bedeutenden Wandel in seiner Branche herbeiführt, ist der Gewinner von Morgen. Maßgeschneiderte thematische Fondsportfolios bieten nicht nur Zugang zu langfristigen Wachstumstories, sie dienen darüber hinaus auch zur Bewältigung wichtiger globaler Herausforderungen. Nachhaltige Ernährung und digitale Bildung sind hierfür perfekte Beispiele.  


 


2020 markiert ein Jahr des Wandels und der Herausforderungen. Dennoch sucht das Rize-Team weiterhin nach realistischen Impulsen, die sich als langfristige, investierbare Wachstumsgeschichten in börsennotierten Unternehmen manifestieren.


 


Weitere Informationen unter www.rizeetf.com


Warnung vor dem Kapitalrisiko


Eine Investition in Fonds ist mit Risiken verbunden, darunter Illiquidität, fehlende Dividenden, Investitionsverlust und Verwässerung, und sollte nur als Teil eines diversifizierten Portfolios erfolgen. Die Fonds können in einer oder mehreren europäischen Rechtsordnungen registriert oder anderweitig zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sein. Anleger sollten die Bedingungen für die Anlage in einen Fonds (oder eine Anteilsklasse) weiterhin sorgfältig prüfen und professionelle Anlageberatung einholen, bevor sie eine Entscheidung zur Anlage in einen solchen Fonds (oder eine Anteilsklasse) treffen.


 


Weitere Informationen unter www.rizeetf.com


 


Über Rize ETF


Rize ETF ist Europas erster, ausschliesslich auf thematische ETFs spezialisierter Emittent. 2019 gegründet konzentriert sich Rize ETF (mit seiner Produktlinie) auf bahnbrechende Megatrends mit grossem Wachstumspotential, die zudem einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Dem folge tragend hat sich Rize ETF den Principles for Responsible Investment (PRI) und den CDP verschrieben, beides Organisationen welche bewusstes und nachhaltiges Investieren weltweit fördern. Rize ETF strebt dabei ein Gleichgewicht zwischen langfristiger Rendite und einem Engagement in nachhaltig wirtschaftende Unternehmen an. Die von Rize ETF aufgelegten ETFs richten sich an das breite Anlegerpublikum, aber auch an institutionelle Investoren. Rize ETF deckt den gesamten Lebenszyklus eines ETFs ab, beginnend mit der Produktstrategie, dem Indexdesign, der ETF-Strukturierung bis zum Portfoliomanagement und Vertrieb. Die Anlagestrategien der jeweiligen ETFs werden in Zusammenarbeit mit thematisch spezialisierten Researchhäusern und Indexanbietern entwickelt.



____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...