Weitere Suchergebnisse zu "Tesla":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Tesla: Gewinnserie scheint erst einmal ein Ende zu finden - Position teilweise glattstellen! Aktienanalyse




11.01.21 22:07
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Herstellers von Elektrofahrzeugen Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) unter die Lupe.

Teslas elftägige Gewinnserie scheine am Montag erst einmal ein Ende zu finden. Die Papiere des Elektroautobauers würden als aktuell zweitgrößter NASDAQ-100-Verlierer um mehr als sechs Prozent fallen, nachdem sie am Freitag mit einem weiteren Kurssprung von fast acht Prozent ihren Höhenflug fortgesetzt hätten. Grund: eine (kleine) Kapitalerhöhung. Parallel gebe es eine durchaus positive Analysteneinschätzung.

Tesla melde heute einen neuen Absatz-Rekord auf Quartals-Basis (180.570 Einheiten im vierten Quartal) und kündige zugleich einen Verkauf von Stammaktien im Wert von bis zu fünf Milliarden Dollar an. Bank-of-America-Analyst John Murphy sieht in dieser "jüngsten Kapitalerhöhung" eine ähnliche Emission wie im September. So nutze Tesla das hohe Aktien-Niveau, um sich kostengünstig neues Kapital zu beschaffen. Damit könne Tesla seine Expansions- und Wachstumspläne weiter beschleunigen.

Zugleich habe Murphy zwar nur das "neutral"-Rating für die Tesla-Aktie bestätigt, aber dafür das Kursziel von 500 Dollar um satte 80 Prozent auf 900 Dollar angehoben. Nach der Vorgäbe hätte Tesla ausgehend vom aktuellen Niveau weitere acht Prozent Aufwärtspotenzial.

Die Kapitalerhöhung von Elon Musk sei in der Tat ein cleverer Schachzug, um sich "fresh money" zu besorgen. Dennoch: Die Tesla-Aktie sei - der heutige Kursabschlag eingerechnet - bewertungsmäßig jenseits von Gut und Böse. Anleger könnten auf dem aktuellen Niveau einen Teil der Position glattstellen. Und ganz wichtig: Man soll den Stopp unbedingt auf 600 Dollar nachziehen, so Carsten Kaletta von "Der Aktionär" zur Tesla-Aktie. (Analyse vom 11.01.2021)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
666,50 EUR -7,43% (11.01.2021, 21:59)

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
690,20 EUR -4,05% (11.01.2021, 17:35)

NASDAQ-Aktienkurs Tesla-Aktie:
817,86 USD -7,06% (11.01.2021, 21:50)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Deutschland Tesla-Aktie:
TL0

NASDAQ-Ticker-Symbol Tesla-Aktie:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S).

Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota.

Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA.

CEO: Elon Musk. (11.01.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Tesla


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
883,09 $ 880,80 $ 2,29 $ +0,26% 27.01./00:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US88160R1014 A1CX3T 900,22 $ 70,10 $
Metadaten
Ratingstufe:verkaufen
Analysten: Carsten Kaletta
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
726,30 € +0,11%  26.01.21
Düsseldorf 732,60 € +2,55%  26.01.21
Hannover 730,40 € +2,38%  26.01.21
Frankfurt 732,10 € +2,29%  26.01.21
München 731,20 € +2,17%  26.01.21
Xetra 730,30 € +1,91%  26.01.21
Hamburg 729,90 € +1,54%  26.01.21
Berlin 730,90 € +1,51%  26.01.21
AMEX 887,83 $ +0,78%  26.01.21
Nasdaq 883,09 $ +0,26%  26.01.21
NYSE 883,99 $ +0,25%  26.01.21
Stuttgart 726,40 € -0,04%  26.01.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...