Erweiterte Funktionen


Kolumnist: GOLDINVEST.de

Tennant Minerals: Bluebird Kupferentdeckung wird zur Tiefe mächtiger und intensiver




07.06.22 12:51
GOLDINVEST.de

Die jüngste Diamantbohrung (BBDD0012) auf der Kupfer-Gold-Entdeckung Bluebird von Tennant Minerals (ASX: TMS; FRA: UH7A) auf dem Barkley Projekt im australischen Northern Territory, hat das geologische Modell der erwarteten Kupfer-Gold-Vererzung vollauf bestätigt. Ab 155 Metern Tiefe wurde ein 55 m langer Abschnitt mit starker bis intensiver Hämatit- und Kupfermineralisierung durchteuft – nur 20 Meter westlich und tiefer als das bisher beste Bohrloch BBDD0009, das 50 Meter mit 2,7 % Cu, 0,52 g/t Gold und 29,8, g/t Ag lieferte.

Die Analyseergebnisse von Bohrung BBDD0012 stehen zwar noch aus, dennoch lässt sich bereits sagen, dass die Mächtigkeit der Mineralisierung und Intensität der Kupfermineralisierung auf Bluebird nach Westen und zur Tiefe zunehmen (Abbildung 1). Bezeichnenderweise wurde eine frühere Reverse-Circulation-Bohrung in diesem Abschnitt (BBRC019) mit 3,9 g/t Au, 4,8 % Cu am Ende des Bohrlochs aufgegeben, nachdem sie 15 m mit 3,46 % Cu, 0,61 g/t Au auf 172 m3 durchteuft hatte.


Abbildung 1: Querschnitt 448,360mE mit dem neuen Schnittpunkt BBDD0012 und dem früheren Bohrtreffer BBDD0010

Die Bohrung des nächsten Diamantbohrlochs, BBDD0013; das sich weitere 20 m westlich und tiefer als BBDD0012 befindet, ist bereits im Gange (siehe Abbildung 2). Im Wochentakt will Tennant Minerals noch vier weitere Bohrungen jeweils mit engen 20 m Abständen niederbringen, bevor dann 10 Step-Out Bohrungen geplant sind. Insgesamt sind 4.500 m an Bohrungen geplant. Das aktuelle Bohrprogramm soll die Ausmaße der Lagerstätte auf eine Größenordnung erweitern, die mit anderen großen Kupfer-Gold-Lagerstätten im Mineralfeld Tennant Creek vergleichbar ist. Dazu gehört die Lagerstätte Peko, die sich 20 km westlich von Bluebird befindet und zwischen 1934 und 1981 147.000 Tonnen Kupfer mit einem Gehalt von 4 % Cu und 414.000 Unzen Gold mit 10 g/t Au produzierte (siehe Abbildung 3).


Abbildung 2: Längsprojektion von Bluebird mit früheren hochgradigen Kupfer-Gold-Treffern und dem Schnittpunkt BBDD0012

Fazit: Die jüngsten Ergebnisse bestätigen, dass Bluebird eine bedeutende, hochgradige Kupfer-Gold-Entdeckung innerhalb des bekannten Mineralfeldes Tennant Creek ist. Die Parallelen zu historischen Minen in der Nähe helfen dabei, das Potenzial der Bluebird-Entdeckung abzuschätzen. Das Tennant Management hofft, schon nach diesem Bohrprogramm sagen zu können, ob Bluebird an historische Projekte wie z.B. das 20 km entfernte Peko anknüpfen kann. Nicht vergessen werden sollte die Nähe von Bluebird zur hochgradigen historischen Perseverance Goldmine, die nur 1,5 km entfernt liegt. Tennant Minerals vermutet einen viel größeren Zusammenhang. Das Unternehmen hat soeben eine magnetische Drohnenuntersuchung über den gesamten 5 km langen Bluebird-Korridor geflogen. Durch die Kombination von magnetischen Daten und Gravitationsmodellen erhofft sich Tennant wertvolle Aufschlüsse über das Potenzial für zusätzliche Kupfer-Gold-Entdeckungen innerhalb der Projektgrenzen. Ironischerweise hat Tennant dabei den Vorteil eines First Movers: Es ist nach mehr als 100 Jahren Bergbaugeschichte in der Region das erste Unternehmen, das das Gebiet systematisch mit modernen Methoden exploriert. Die Ergebnisse könnten transformativ für das Bergbaucamp Tennant Creek sein. Wir bleiben an der Story dran1


Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren - https://goldinvest.de/newsletterFolgen Sie Goldinvest auch auf Twitter - https://twitter.com/GOLDINVEST_de



Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf https://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt, gerade bei Aktien im Penny Stock-Bereich, hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien von Tennant Minerals halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag zwischen Tennant Minerals und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.


 
powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Kupfer COMEX Rolling


 

Werte im Artikel
-    plus
0,00%
0,032 plus
0,00%
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...