Weitere Suchergebnisse zu "Tencent Holdings":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Tencent: Fundamentale Erholung hält an - Aktienanalyse




22.05.19 15:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tencent-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Internet-Giganten Tencent Holdings Ltd. (ISIN: KYG875721634, WKN: A1138D, Ticker-Symbol: NNND, Hong Kong: 0700.HK) unter die Lupe.

Passiere es nun tatsächlich - bringe Tencent das erfolgreichste PC-Spiel aller Zeiten doch noch auf das Smartphone? Laut einem Exklusivbericht von "Reuters" solle genau dies geschehen. Mehrere Insiderquellen würden gegenüber der Nachrichtenagentur berichten, dass Tencent an einer Mobile-Version von "League of Legends" arbeite.

In der Vergangenheit seien Tencent und das aufgekaufte Entwicklerstudio Riot Games öfter in Konflikt geraten, wie "League of Legends" besser monetarisiert werden könne. Vor ein paar Jahren habe Tencent die Idee gehabt, das erfolgreiche MOBA (Multiplayer Online Battle Arena) auch auf das Smartphone zu bringen. Doch Riot habe sich geweigert - die Folge sei "Arena of Valor" ein Mobile-Klon gewesen, der im Westen jedoch nie großen Erfolg gehabt habe.

Laut einem Bericht von Reuters würden Tencent und Riot jedoch bereits seit einem Jahr gemeinsam an einem "League of Legends"-Port für das Smartphone arbeiten. Eine Veröffentlichung 2019 sei jedoch unwahrscheinlich.

"League of Legends" sei das erfolgreichste PC-Spiel aller Zeiten und könnte mit einem Mobile-Release auch Smartphone-Gamer für sich gewinnen. Zusätzliche Umsätze für Tencent. Im vergangenen Jahr habe der Erfolgstitel 1,4 Milliarden Dollar erlöst und verfüge über mehr monatlich aktive Spieler als beispielsweise "Fortnite".

Tencent befinde sich auf dem besten Weg, auf dem Mobile-Markt wieder die gewohnten Umsatz- und Gewinnzuwächse einzufahren. Ein "League of Legends"-Mobile könnte hier zusätzlich antreiben. Das enorme Potenzial, das auf dem aussichtsreichen chinesischen Mobile-Markt liege, zeige eine Studie von Niko Partners.

Laut den Marktforschern habe China 2018 über knapp 600 Millionen Smartphone-Spieler verfügt, die einen Umsatz von 15,8 Milliarden Dollar ermöglicht hätten. 2023 sollten es rund 700 Millionen Spieler sein, der Umsatz solle auf 25,5 Milliarden Dollar ansteigen.

Tencents fundamentale Erholung halte an und könne die Aktie weiter antreiben. Dennoch sei nicht alles eitel Sonnenschein - denn Tencent bleibe eine China-Aktie, die im Zuge eines wiederaufflammenden Handelsstreits deutlich korrigieren könne.

Anlegern empfiehlt Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär": Dabeibleiben und die Entwicklungen auf der politischen Bühne vorerst aussitzen. (Analyse vom 22.05.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Tencent-Aktie:

Frankfurt-Aktienkurs Tencent-Aktie:
38,765 EUR -0,70% (22.05.2019, 15:20)

Tradegate-Aktienkurs Tencent-Aktie:
38,70 EUR -0,90% (22.05.2019, 15:36)

Hong Kong-Aktienkurs Tencent-Aktie:
339,00 HKD -0,64% (21.05.2019)

ISIN Tencent-Aktie:
KYG875721634

WKN Tencent-Aktie:
A1138D

Ticker-Symbol Tencent-Aktie Deutschland:
NNND

Symbol Tencent-Aktie Hong Kong:
0700.HK

Kurzprofil Tencent Holdings Ltd.:

Das chinesische Internetunternehmen Tencent Holdings Ltd. (ISIN: KYG875721634, WKN: A1138D, Ticker-Symbol: NNND, Ticker-Symbol Hong Kong: 0700.HK) betreibt eines der größten und meistfrequentierten Serviceportale der Volksrepublik. Die Gesellschaft bietet eine breite Anzahl an Internet- und mobilen Kommunikationslösungen, darunter den Instant-Messaging-Dienst QQ, das Onlineportal QQ.com, eine Spieleplattform, einen multimedialen Social-Network-Dienst und eine chinesische Online-Community. Ziel der Gesellschaft ist, mit einer Vielzahl unterschiedlicher medialer Angebote die Nutzer sowohl mit Informationen, als auch mit Entertainment-, Kommunikations- und e-Commerce-Lösungen zu bedienen. Die Gesellschaft hält eine Reihe von Technologiepatenten, unter anderem in den Bereichen Instant Messaging, e-Commerce, mobile Bezahllösungen, Suchmaschinen, Internetsicherheit und Online-Games. Tencent betreibt mit dem Tencent Research Institute eines der ersten chinesischen Internet Research Institute mit Niederlassungen in Peking, Shanghai und Shenzhen. (22.05.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Tencent Holdings


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
41,87 $ 42,36 $ -0,49 $ -1,16% 16.06./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
KYG875721634 A1138D 53,34 $ 31,61 $
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Benedikt Kaufmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
37,35 € -0,66%  14.06.19
Hamburg 37,48 € -0,07%  14.06.19
Stuttgart 37,39 € -1,01%  14.06.19
Nasdaq OTC Other 41,87 $ -1,16%  14.06.19
Frankfurt 37,18 € -1,24%  14.06.19
München 37,48 € -1,32%  14.06.19
Berlin 37,20 € -1,42%  14.06.19
Düsseldorf 37,12 € -1,80%  14.06.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1224 Tencent ++ 31.05.19
1 Branchenvergleich Tencent Hold. 29.10.18
5 Korrektur 16.02.11
RSS Feeds




Bitte warten...