Weitere Suchergebnisse zu "Telecom Italia":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Telecom Italia-Aktie: Festnetzinfrastruktur soll ausgegliedert werden - Kurszielanhebung! Aktienanalyse




08.03.18 13:17
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Telecom Italia-Aktienanalyse von Aktienanalyst Markus Friebel von Independent Research:

Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie der Telecom Italia S.p.A. (ISIN: IT0003497168, WKN: 120470, Ticker-Symbol: TQI, Nasdaq OTC-Symbol: TIAOF).

Der Umsatz sei in Q4/2017 um 1,2% (organisch: +2,8%) auf 5,15 (Vj.: 5,09; Analystenerwartung: 5,13; Marktkonsens: 5,11) Mrd. Euro geklettert. Sowohl das Brasilien- als auch das Italiengeschäft hätten dabei auf organischer Ebene erfreuliche Wachstumsraten aufgewiesen. Enttäuschend sei aber die Entwicklung auf der von Sonderaufwendungen belasteten Ergebnisebene verlaufen. Als positiv erachte Friebel wiederum die Kundenentwicklung.

Im Rahmen der Q4-Zahlen (07.03.) habe das Unternehmen auch seine neuen Zielsetzungen für 2018-2020 bekannt gegeben. Zudem habe der neue Vorstandschef Amos Genish nun angedeutet, dass in den nächsten drei Jahren auch eine Dividende für Stammaktien "möglich" und ein Wandel von Vorzugs- in Stammaktien nicht auszuschließen sei.

Als große Neuerung sei ferner im Rahmen der Q4-Zahlen verkündet worden, dass Telecom Italia nun die Festnetzinfrastruktur ausgliedere, obwohl das ohnehin von der italienischen Regierung gefordert worden sei. Für das Netz werde eine Bewertung von 15 Mrd. Euro angegeben - fast so viel wie die Marktkapitalisierung von 16,6 Mrd. Euro des gesamten Konzerns.

Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt sein "halten"-Votum für die Telecom Italia-Aktie. Das Kursziel werde von 0,75 Euro auf 0,84 Euro erhöht. (Analyse vom 08.03.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Telecom Italia-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Telecom Italia-Aktie:
0,81 EUR +8,32% (08.03.2018, 12:43)

Tradegate-Aktienkurs Telecom Italia-Aktie:
0,812 EUR +3,05% (08.03.2018, 12:56)

ISIN Telecom Italia-Aktie:
IT0003497168

WKN Telecom Italia-Aktie:
120470

Ticker-Symbol Telecom Italia-Aktie:
TQI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Telecom Italia-Aktie:
TIAOF

Kurzprofil Telecom Italia S.p.A.:

Telecom Italia S.p.A. (ISIN: IT0003497168, WKN: 120470, Ticker-Symbol: TQI, Nasdaq OTC-Symbol: TIAOF) ist ein italienischer Telekommunikationsanbieter. Zum Portfolio gehören Plattformen und Infrastrukturen in denen Sprache und Daten in fortschrittliche Telekommunikationsdienste wie die neuesten ICT- und Media-Lösungen umgewandelt werden. Telecom Italia bietet eine breite Palette an interaktiven, flächendeckenden und partizipativen Diensten an, die bei unterschiedlichen Geräten Anwendung finden: bei Mobiltelefonen und in der Festnetz-Telefonie, bei PCs und bei Fernsehern, bei Smartphones, Tablets und TV Set-top Decodern. Dementsprechend können Kunden zwischen verschiedenen Festnetz- und Mobilfunk-Tarifen sowie einem vielfältigen Angebot im Bereich IP-Kommunikation, High-Speed-Verbindungen, Datenverwaltung, Speicherung, Sicherheit und Video wählen.

Telecom Italia stellt Breitbanddienste zur Verfügung, die nahezu 100 Prozent der gesamten Fläche Italiens abdecken. Für Unternehmen hält der Konzern integrierte und auf spezielle Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen parat. Dazu gehören neben speziellen Mobilfunktarifen, IP-Kommunikation und ultraschnellen Verbindungen auch zahlreiche Applikationen im Bereich Datenmanagement und Datenspeicherung, Sicherheit, Videoüberwachung und Management des Stromverbrauchs.

Darüber hinaus ist Telecom Italia im Bereich Cloud Computing aktiv. Dies ermöglicht Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen die Virtualisierung der IT-Infrastruktur und IT-Anwendungen. Die Hauptmarken der Unternehmensgruppe sind Telecom Italia, TIM, Virgilio, La7, MTV Italia und Olivetti. Neben dem italienischen Markt ist die Gesellschaft insbesondere in Lateinamerika aktiv. Der in Brasilien und Argentinien generierte Umsatz trägt wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei. Darüber hinaus hält der Konzern Niederlassungen in Nordamerika, Afrika und Asien. (08.03.2018/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,5658 € 0,5658 € -   € 0,00% 24.09./09:24
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
IT0003497168 120470 0,88 € 0,52 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:0.79
Kursziel:0.84 - 0
Kursziel (alt):0.75 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:0,79
Umsatz-Schätzung:201819606
 201919645
EPS-Schätzung:20180.06
 20190.06
Analysten:Herr Markus Friebel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,563 € -0,25%  09:13
Nasdaq OTC Other 0,6668 $ +4,19%  20.09.18
Xetra 0,5658 € 0,00%  21.09.18
Düsseldorf 0,5644 € -0,18%  09:11
Stuttgart 0,5638 € -0,21%  09:11
Berlin 0,5618 € -0,85%  09:21
Frankfurt 0,5544 € -1,35%  08:13
München 0,555 € -1,42%  08:00
Hannover 0,5544 € -1,84%  08:05
Hamburg 0,5544 € -2,26%  08:05
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...